UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 56 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → TAIPAN (AUS, Melbourne) – »Metal Machine«-Review last update: 05.12.2021, 22:14:01  

last Index next

TAIPAN (AUS, Melbourne) – Metal Machine

KILLER METAL RECORDS/SAOL/H'ART

Ihre '81er EP »Breakout« zählt wohl zu den gesuchtesten Metal-Raritäten des australischen Kontinents, und nicht allzu viele Zeitgenossen hierzulande dürften diese in ihrem Besitz wissen. Von daher ist es auch durchaus erklärbar, daß es auch eine wohl nur unwesentlich größere Anzahl überhaupt mitbekommen haben dürfte, daß sich TAIPAN vor einigen Jahren wieder zusammengetan haben und das Trio mit »Stonewitch« (2007) und »Flamethrower« (2010) sogar schon wieder zwei Alben veröffentlicht hat. Da beide jedoch nur als Import-Scheibletten in Umlauf sind, lohnt sich bei Interesse als Einstieg die Compilation »Snakes«, die ihr aktuelles Label KILLER METAL RECORDS vor einiger Zeit aufgelegt hat. Wer mit dem Portfolio dieser rührigen, mit Hingabe geführten Firma vertraut ist, wird ohnehin wissen, was auf ihn zukommt. Von daher sollte es auch kaum für Verwunderung sorgen, daß sich das nach einer australischen Giftschlange benannte Trio dem erdigen, handgemachten Heavy Metal in traditioneller Machart (der an unterschiedlichste Acts von SAVAGE und SAXON über ACCEPT bis hin zu diversen US-Ikonen à la STEEL ASSASSIN denken läßt) verschrieben hat.

Zwar kann man gelegentlich durchaus auch Power/Thrash Metal-Versatzstücke und auch eine Dosis rohen Punk auf »Metal Machine« ausmachen, die traditionelle Metal-Basis jedoch ist auch in den heftigeren Momenten immerzu eindeutig auszumachen und kommt auch in jenen Passagen perfekt zur Wirkung. Dazu passend ist auch der relativ rauhe Gesangsvortrag, der sich sowohl in den eher schnelleren Tracks wie auch bei den Stampfern gut ins Gesamtbild einfügt.

TAIPAN kredenzen eine in Summe mehr als nur solide Scheibe im Sinne der Klassiker und wissen zudem durch eine gewisse Portion "Rotz" auch der Szene in der Heimat Tribut zu zollen. Yeah!

http://www.facebook.com/pages/taipan/206244772735442

beeindruckend 13


Walter Scheurer

 
TAIPAN (AUS, Melbourne) im Überblick:
TAIPAN (AUS, Melbourne) – Metal Machine (Rundling-Review von 2013)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

UNDERGROUND EMPIRE vor dreißig Jahren!
Button: hier