UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 55 → Review-√úberblick → Rundling-Review-√úberblick → REVELATION (US, MD) – ¬ĽInner Harbor¬ę-Review last update: 27.11.2019, 23:10:34  

last Index next

REVELATION (US, MD) – Inner Harbor

SHADOW KINGDOM RECORDS (Import)

Um etwaige Fragen hinsichtlich des Line-ups von Beginn an klarzustellen, sei erw√§hnt, da√ü aktuell - und zwar seit nunmehr wieder f√ľnf Jahren - John Brenner als Gitarrist und S√§nger (wie auch schon zu Beginn der Bandexistenz von 1986 bis 1993), Schlagzeug-Urgestein Steve Branagan, der seit 1986 den Rhythmus vorgibt und Bassist Bert Hall als REVELATION agieren. Ich will damit sagen, da√ü MEMORY DRIVEN-Oberhaupt Dennis Cornelius und auch OCTOBER 31/TWISTED TOWWER DIRE-Basser Jim Hunter Vergangenheit sind, w√§hrend sich die seit den fr√ľhen 00er Jahren auch als AGAINST NATURE eher dem psychedelischen Prog/Avantgarde Rock zugewandten, eingangs erw√§hnten Herren seit dem Jahr 2008 also wieder unter dem Banner REVELATION Musik machen.

Wer mit dem fr√ľheren Material der Band vertraut ist wird wissen, da√ü die aus Baltimore - wie der Albumtitel unmi√üverst√§ndlich zu erkennen gibt - stammende Truppe immer schon dem Doom zugeordnet werden konnte, ihre Epen (die man einst √ľber das legend√§re HELLHOUND-Label in Umlauf brachte, bei dem auch andere Underground-Perlen wie UNORTHODOX oder IRON MAN unter Vertrag standen) jedoch durchweg auch eine dezent 70er-lastige ProgRock-Schlagseite intus hatten.

Diese ist auch auf ihrem aktuellen, im Vorjahr bereits √ľber ein Mini-Label aufgelegten "Sixpack" zu vernehmen, wodurch auch ein nicht gerade geringer "Kauz-Faktor" versp√ľrt werden kann. Nicht zuletzt deshalb, weil diese Herren den Terminus "k√ľnstlerische Freiheit" n√§mlich geradezu verk√∂rpern und Scheuklappen √ľberhaupt nicht zu kennen scheinen.

So kommt es, da√ü epische Lavas-Sounds von locker-l√§ssigen, "sonnengereiften" W√ľsten-Rock und Psychedelic-Sounds unterzogen werden, oder aber man einen fast schon geradlinigen Classic Rock durch gewiefte Wendungen zur bet√∂renden Elegie gedeihen l√§√üt. Speziell dieses Mischen beherrscht der Dreier ganz famos, d√ľrfte damit allerdings nicht unbedingt die "breite Masse" ansprechen, sondern einmal mehr f√ľr "Liebhaber"-Musik sorgen. Einschl√§gig orientierte Freaks wissen was zu tun ist, der kl√§gliche "Rest" der Menschheit m√∂ge der Band aber dennoch endlich mal ein √Ėhrchen leihen, denn zumindest das haben sich REVELATION fraglos l√§ngst verdient.

http://www.facebook.com/pages/revelation/218961704791972

gut 11


Walter Scheurer

 
REVELATION (US, MD) im √úberblick:
REVELATION (US, MD) – Inner Harbor (Rundling)
REVELATION (US, MD) – ONLINE EMPIRE 15-"Living Underground"-Artikel
REVELATION (US, MD) – ONLINE EMPIRE 39-"Living Underground"-Artikel
REVELATION (US, MD) – News vom 12.04.2007
REVELATION (US, MD) – News vom 09.01.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers Steve Branagan:
AGAINST NATURE – ONLINE EMPIRE 27-"Living Underground"-Artikel
AGAINST NATURE – News vom 22.09.2005
MANGOG – News vom 18.02.2015
andere Projekte des beteiligten Musikers John Brenner:
AGAINST NATURE – ONLINE EMPIRE 27-"Living Underground"-Artikel
AGAINST NATURE – News vom 22.09.2005
siehe auch: COMBAT-Bootcamp-Split-CD mit HAVE MERCY, NAPALM und POWERMAD
andere Projekte des beteiligten Musikers Bert Hall:
AGAINST NATURE – ONLINE EMPIRE 27-"Living Underground"-Artikel
AGAINST NATURE – News vom 22.09.2005
BEELZEFUZZ [II] – News vom 12.12.2015
BEELZEFUZZ [II] – News vom 22.11.2018
MANGOG – News vom 18.02.2015
MANGOG – News vom 18.02.2015
RIGHTEOUS BLOOM – News vom 12.02.2015
RIGHTEOUS BLOOM – News vom 12.12.2015
© 1989-2019 Underground Empire


last Index next

Die UE-Gag-Ecke... "Was hat drei Beine und das Arschloch oben?" Die Lösung...
Button: hier