UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 11 → Review-Ăśberblick → Rundling-Review-Ăśberblick → ZORN (D, Ludwigshafen) – Â»Unfehlbar«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

ZORN (D, Ludwigshafen) – Unfehlbar

GOODLIFE RECORDS

Passend zu Z®RN aus der letzten Ausgabe gesellt sich nun eine Formation namens ZORN hinzu. Sie wird von jenem jungen Mann gefrontet, der Ex-SCORPIONS-Ballermann Hermann Rarebell quasi den Künstlernamen geklaut hat: Herman d'German, der zugleich als Solokünstler aktiv ist und beispielsweise in der erste Ausgabe von 2002 des ROCKMUSIKERs einen Song zur Newcomer-CD beigesteuert hatte. Mit ZORN macht er Musik, die man als eine bescheidene Mixtur aus MOTÖRHEAD, CROWBAR und RAMMSTEIN charakterisieren kann. Entscheidend wird sie vom deutschsprachigen Gesang, der man die abgeblichen 200 Kilo Lebengewicht von Herman d'German deutlich anhört. Ähnlich brachial sind auch die Texte, die sich zwischen hemdsärmlig, martialisch und blöd bewegen und manchmal hart an der Grenze sind. Beim Schlußsong, einem Cover von Marius Müller-Westernhagens ›Dicke‹, wird die Platte allerdings auch nochmal kurz witzig: wenn sich aus den monströsen Lungen der Satz "Ich bin froh, daß ich kein Dicker bin, ich bin froh, daß ich so 'n dürrer Hering bin" herausquält.

http://www.zorn-band.de/

schwach 3


Stefan Glas

 
ZORN (D, Ludwigshafen) im Ăśberblick:
ZORN (D, Ludwigshafen) – Unfehlbar (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Herman d'German:
Herman – Herman (Rundling)
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Rockendes Filmreview gefällig?
Button: hier