UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 55 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → PAGAN ALTAR – »Mythical & Magical«-Review last update: 26.02.2021, 07:51:10  

last Index next

PAGAN ALTAR – Mythical & Magical

CRUZ DEL SUR MUSIC/AL!VE

Nicht ungeschickt, wie man aktuell mit dem Backkatalog dieser Doom-Ikone aus Britannien verfährt, um die Klientel auf das für 2013 (hoffentlich...) erscheinende neue Album einzustimmen. Nachdem wir uns schon im letzten Jahr an den Neuauflagen von früherem Stoff von PAGAN ALTAR in die richtige Stimmung versetzen haben lassen dürfen, kredenzt man dieser Tage auch ihr immer noch "aktuelles" Werk aus dem Jahr 2006. Wobei dieser Begriff insofern zu relativieren ist, da es sich ja bekanntermaßen schon dabei "nur" um Neuaufnahmen von Songs aus den Jahren 1978 bis einschließlich 1983 gehandelt hat, die gegen Ende 2005 in der damaligen Besetzung im bandeigenen "Oracle-Studio" neu eingespielt wurden.

Für Doom-Jünger ohnehin unverzichtbar und für "Einsteiger" bestens geeignet, um sich in die Welt der Briten einzuleben, möchte ich das Album jedoch besonders der Lehrerschaft ans Herz legen und auf den pädagogischen Wert dieser Scheibe hinweisen: Den uns allen bekannten Goethe-Klassiker ›The Erl King‹ gab und gibt es wohl nirgendwo sonst auf dermaßen imposante Art und Weise vertont wie hier! Essentiell!

http://www.paganaltar.co.uk/


Walter Scheurer

 
PAGAN ALTAR im Überblick:
PAGAN ALTAR – Judgement Of The Dead (Re-Release)
PAGAN ALTAR – Mythical & Magical (Re-Release)
PAGAN ALTAR – Pagan Altar (Re-Release)
PAGAN ALTAR – The Time Lord (Rundling)
PAGAN ALTAR – ONLINE EMPIRE 33-"Living Underground"-Artikel
PAGAN ALTAR – ONLINE EMPIRE 39-"Living Underground"-Artikel
PAGAN ALTAR – ONLINE EMPIRE 50-"Living Underground"-Artikel
PAGAN ALTAR – News vom 22.07.2009
PAGAN ALTAR – News vom 10.08.2012
andere Projekte des PAGAN ALTAR-Musikers Terry Jones:
siehe auch: Terry Jones verstirbt am 15. Mai 2015
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Alexi Laiho verstirbt zum Jahreswechsel 2020/2021. Mehr dazu in den...
Button: News