UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 53 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → HELLECTRICITY – Â»Salem Blood«-Review last update: 04.12.2020, 15:33:10  

last Index next

HELLECTRICITY – Salem Blood

METAL MIND/SOULFOOD

HELLECTRICITY - was um alles in der Welt soll das sein? Der Strom aus der Hölle? Nun ja, zumindest das Stichwort "Gleichstrom/Wechselstrom" ist an dieser Stelle nicht völlig fehl am Platze... Denn: Was bei »Salem Blood« vom Cover her doch eher nach Heavy Metal mit eventuellem leicht okkulten Einschlag aussieht hat in Wirklichkeit statt einer Portion Satan & Co. einen rotzrockigen Arschtritt abbekommen, womit wir also bei AC/DC und Konsorten wĂ€ren, die fĂŒr die Polen mit Sicherheit auch eine Rolle gespielt haben. Alles in allem haben HELLECTRICITY diese beiden Welten in ihrem Sound gut miteinander verknĂŒpft, so daß »Salem Blood« durchaus wie aus einem Guß wirkt und bei offenherzigen Metallern durchaus auf willige Ohren stoßen sollte.

http://www.facebook.com/hellectricity

gut 11


Stefan Glas

 
HELLECTRICITY im Überblick:
HELLECTRICITY – Salem Blood (Rundling)
HELLECTRICITY – News vom 29.06.2011
HELLECTRICITY – News vom 06.09.2012
andere Projekte des beteiligten Musikers Rafal "Rufus" Trela:
CORRUPTION (PL, Sandomierz) – News vom 06.02.2013
CORRUPTION (PL, Sandomierz) – News vom 19.07.2013
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Rockendes Filmreview gefÀllig?
Button: hier