UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 54 → Review-├ťberblick → Rundling-Review-├ťberblick → SHAKING GODSPEED – ┬╗Hoera┬ź-Review last update: 11.05.2021, 19:43:44  

last Index next

SHAKING GODSPEED – Hoera

DRAKKAR RECORDS/SONY MUSIC

Interessant, was diese drei Burschen aus den Niederlanden da von sich geben. Frontmann Wout Kemkens l├Ą├čt ein markiges "If you want to be as cool as your heroes, don't be like them" h├Âren, um das "Programm" f├╝r das Unternehmen SHAKING GODSPEED von sich zu geben. ┬╗Hoera┬ź klingt aber dennoch keineswegs nach einer eventuell versuchten Neuerfindung des (Rock'n'Roll-) Rades. Zum Gl├╝ck, denn das Trio versteht es blendend, aus erlesenen Zutaten einen geschmackvollen Mix zu kreieren, der gut ins Geh├Âr, aber auch ins Gebein geht. Zusammen mit seinen Mitstreitern Paul (Ba├č, Orgel) und Maarten (Schlagzeug) wei├č Wout, f├╝r eine feines Men├╝ zu sorgen, f├╝r welches er und seine Mannen sich - der eingangs erw├Ąhnten "Erfolgsformel" irgendwie zum Trotz - nicht nur an einem "Hero" orientiert, sondern gleich an einer ganzen Generation.

Dadurch best├Ątigen SHAKING GODSPEED ihre gewagte These auch, denn man h├Ârt ihnen durchweg an, da├č sie von unterschiedlichsten Formationen inspiriert wurden und nun versucht sind - zwar im Geiste dieser, aber dennoch auf eigenen F├╝├čen stehend - Songs zu kreieren und dabei nicht zu offensichtlich zu "leihen". So kommt es durchaus vor, da├č der Dreier mit THE DOORS-lastigen Sequenzen in erdigen Fr├╝h-ZEPPELIN-Stil ├╝bergeht, um danach kurzfristig das psychedelische Element von HAWKWIND mit fr├╝hen Proggies wie CARAVAN zu verbinden. Selbst von einstigen, eher skurrilen Ikonen wie CAPTAIN BEEFHEART lassen sich Einfl├╝sse erkennen, selbstredend aber auch von den in der aktuell grassierenden Retro-Bewegung obligatorischen Rockhelden BLUE CHEER, MOUNTAIN oder CREAM.

Mehr noch, SHAKING GODSPEED lassen mitunter gar an die ber├╝hmtesten Helden der U-Musik ├╝berhaupt, sprich an ROLLING STONES und an THE BEATLES denken, wodurch sich f├╝r die Burschen auch ein riesige Zielgruppe finden lassen m├╝├čte.

Nein, diese Jungs erfinden das Rad definitiv nicht neu, aber das was sie machen, hat durchweg Hand und Fu├č und versteht, den Zuh├Ârer permanent zum Mitmachen zu animieren. Ob sie jedoch auch einmal als so "cool wie ihre Helden" gelten, m├╝ssen sie uns erst beweisen...

http://www.shakinggodspeed.com/

info@shakinggodspeed.com

gut 10


Walter Scheurer

 
SHAKING GODSPEED im ├ťberblick:
SHAKING GODSPEED – Hoera (Rundling)
┬ę 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Rockendes Filmreview gef├Ąllig?
Button: hier