UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 53 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → MAELSTROM (US, NY) – Â»It Was Predestined«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

MAELSTROM (US, NY) – It Was Predestined (CD-EP)

ITCHY METAL ENTERTAINMENT (Import)

Manchmal gibt es sie tatsĂ€chlich, die sogenannten "Wunder". Eines davon ist meiner Meinung nach die Tatsache, daß es dem aus dem Bundestaat New York stammenden Trio MAELSTROM nach jahrelanger Durststrecke und ohne diesbezĂŒglichen Support schlußendlich doch noch beschert ist, bei einem Label unterzukommen. Aus diesem Anlaß erscheint die bereits seit geraumer Zeit im Underground - und selbstredend auch bei uns - goutierte 3-Track-EP »It Was Predestined« an Halloween erneut, und zwar "hochoffiziell" und als Digital-Release ein zweites Mal: An der Klasse der drei Tracks hat sich selbstredend nichts verĂ€ndert. Im Gegenteil, mittlerweile kann man der abwechslungsreichen Thrash und Power Metal ebenso beinhaltenden, wie auch Progressive und (wenn auch nur in Spurenelementen) Death offerierenden Melange sogar attestieren, den ersten "Test Of Time" mĂŒhelos ĂŒberstanden zu haben, was sich fĂŒr mein DafĂŒrhalten auch als ein verdienter Punkt mehr zu Buche schlagen darf.

Alles vom Feinsten also, und auch auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen - im Falle von grandiosen Formationen wie MAELSTROM tue ich das nur zu gerne und bleibe daher auch bei meinem Fazit: Meine Herrschaften, das Langeisen darf nachgereicht werden, wir bitten darum!

http://myspace.com/metalmaelstrom

metalmaelstrom@optonline.net

beeindruckend 13


Walter Scheurer

 
MAELSTROM (US, NY) im Überblick:
MAELSTROM (US, NY) – It Was Predestined (Do It Yourself)
MAELSTROM (US, NY) – It Was Predestined (Rundling)
MAELSTROM (US, NY) – This Battle To Make History, Yet History Never Comes (Demo)
MAELSTROM (US, NY) – This Battle To Make History, Yet History Never Comes (Demo)
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Der Geheimtip: Bestandsaufnahme 2002: Metal in der TĂŒrkei.
Button: hier