UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 2 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → MORDOR (PL) – »The Earth«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

last Index next

MORDOR (PL) – The Earth

ARS MUNDI (Import)

Der Name MORDOR ist offensichtlich sehr beliebt. Hatte schon sich vor vielen Jahren eine Wuppertaler Formation so bezeichnet, geistert bereits seit einiger Zeit eine gleichnamige Black/Death-Combo durch die Welt. Nun hat auch die Prog-Szene ihre eigenen MORDOR. Während der Name bekanntlich aus J.R.R. Tolkiens Fantasy-Wunderwerk "Herr der Ringe" stammt, kommen besagte MORDOR aus Polen, wo man bereits beispielsweise mittels der Formation COLLAGE bewiesen hat, daß man auch dort weiß, wie man den Prog rockt.

Das Sixpiece hat eine sehr vielgesichtige Scheibe gebastelt: Auf »The Earth« findet sich sehr harter ProgRock mit knochentrockenen Heavy-Gitarren. Er wird von unzähligen Breaks geprägt und ist dennoch sehr eingängig und besitzt die nötige Menge Gefühl. Der Höhepunkt der "Schizophrenie" ist jedoch der Song ›Cienie‹: Während der Rest der Songs in Englisch verfaßt ist (und man zugeben muß, daß die Aussprache des Sängers der Schwachpunkt der Scheibe ist), haben MORDOR für diese Nummer ihre Muttersprache bemüht (was fürwahr sehr ungewöhnlich klingt).

gut 10


Stefan Glas

 
MORDOR (PL) im Überblick:
MORDOR (PL) – The Earth (Rundling-Review von 2000 aus Online Empire 2)
MORDOR (PL) – News vom 12.05.2007
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here