UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 25 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → PAUL RAYMOND PROJECT – »Man On A Mission«-Review last update: 05.12.2022, 18:29:05  

last Index next

PAUL RAYMOND PROJECT – Man On A Mission

MAJESTIC ROCK RECORDS/ROUGH TRADE

Paul Raymond hatte auf der '95er Scheibe »Walk On Water« seinen vorerst letzten Dienst für UFO geleistet, so daß er das PAUL RAYMOND PROJECT wiederbelebte, mit dem er schon mal Ende der Achtziger aktiv gewesen war, während die Untertasse aus Treibstoffmangel zu keinen Flügen ansetzte. Hatte er schon 1997 »Raw Material« veröffentlicht, stand ein Jahr später stand für Paul eine neue Mission an.

»Man On A Mission« wurde nun von MAJESTIC ROCK erneut veröffentlicht und legt auch heute die Vermutung nahe, daß es sich bei dem Inhalt hauptsächlich um Songs handelte, die bei UFO keine Verwendung gefunden hatten, denn stilistisch sind sie durchaus mit dem UFO-Material vergleichbar. Um die Nähe mit UFO noch zu verstärken, hatte Paul Raymond UFO-Sänger Phil Mogg für einen Song als Sänger angeheuert.

Alles in allem ist »Man On A Mission« sicherlich keine weltbewegende Scheibe, doch wer auf Seventies-Hard Rock steht, wird hier gewiß nicht enttäuscht werden.

http://www.paulraymond.info/


Stefan Glas

 
PAUL RAYMOND PROJECT im Überblick:
PAUL RAYMOND PROJECT – Man On A Mission (Re-Release-Review von 2005)
PAUL RAYMOND PROJECT – Worlds Apart (Re-Release-Review von 2002)
PAUL RAYMOND PROJECT – News vom 06.09.2008
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here