UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 52 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → HEADZ UP KING – »Three Words«-Review last update: 14.05.2022, 12:10:51  

last Index next

HEADZ UP KING – Three Words

RÜGENCORE-RECORDS/NEW MUSIC DISTRIBUTION

Drei Worte? Ganz klar: Rock, And, Roll! Denn genau das ist bei der Truppe HEADZ UP KING und ihrer Scheibe »Three Words« angesagt: Mit flockigem Rhythmusspiel, lässiger Gitarre und aufmüpfigem Shouting schlägt das Quartett exakt in die Arschtritt-Scharte, die sie mit ihren Mitteln ordentlich bearbeiten.

Wer also auf die Stilrichtung mit den zwei großen R und den drei Worten steht, kann bei HEADZ UP KING eigentlich keinen Fehler machen.

http://www.headzupking.com/

gut 11


Stefan Glas

 
HEADZ UP KING im Überblick:
HEADZ UP KING – All In (Do It Yourself-Review von 2009)
HEADZ UP KING – Three Words (Rundling-Review von 2012)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Der Geheimtip: Ein Tag im Leben des James Rivera
Button: hier