UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 11 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → Sampler – Â»Deathophobia VII«-Review last update: 04.05.2021, 22:23:21  

last Index next

Sampler – Deathophobia VII

EARTH A.D. RECORDS/PÄNGG

Die neue Auflage des bemerkenswertesten Death-Samplers ist da! »Deathophobia« geht in die siebte Runde und bietet alles, was die Compilation seit jeher von den lieblos zusammengestoppelten Todesblei-Samplern abhebt: Einen optisch Ă€ußerst hochwertig gestalteten Digipack mit zwei CDs auf denen sich 33 zumeist unsigned Krachmacher tummeln. Eine Ausnahme bilden da lediglich WALLCRAWLER, die bei EARTH A.D. unter Vertrag stehen, JACK SLATER, die just aufgelösten BLACKEND, sowie die High-Class-Thrasher REPENT, die nach ihren Demos (s. Review in ONLINE EMPIRE 2) eine CD bei dem Minilabel SCARECROW veröffentlichten. Außerdem laufen uns in N.R.G., DESOLATION und unsere ehemaligen LivegĂ€ste SPECTRAL noch drei Bekannte ĂŒber den Weg. Aus der Masse der restlichen Bands sind uns folgende direkt ins Auge gestochen: DISRUPTOR (guter Thrasher), STIGMATIZED (good guitar-grunt), TRES*PASS (nicht die Britköppe, trotzdem klasse atmosphĂ€rischer Metal), WITCHTOWER (Death mit tollem Riffing), TOTHAMON (dĂŒster und doch coole Harmonien.) Reinkauen unter:

http://www.earth-ad.com/

info@earth-ad.com


Stefan Glas

 
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

UNDERGROUND EMPIRE vor zwanzig Jahren!
Button: hier