UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 51 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → STEP IN FLUID – »One Step Beyond«-Review last update: 12.08.2022, 06:52:50  

last Index next

STEP IN FLUID – One Step Beyond

KLONOSPHERE (Import)

Ihr habt Lust auf unkonventionelle Sounds und tretet sowohl der World Music wie auch dem Jazz nicht ausschließlich skeptisch gegenüber? Und auch an Instrumental-Klängen jeglicher Art könnt Ihr Euch ergötzen?

Fein, dann hiergeblieben, denn es gibt was zu entdecken. Mit STEP IN FLUID präsentiert sich nämlich eine bis dato unbekannte Formation, die für wahrlich ungewöhnliche Klänge sorgt. Mastermind, Komponisten und Gitarrist Harun Demiraslan (TREPALIUM) hat das Unternehmen zwar unter dem Einfluß von MESHUGGAH ins Leben gerufen, mit den Schweden hat »One Step Beyond« aber höchstens einen spieltechnischen Anspruch gemeinsam. Viel eher klingt die Chose nach Fusion-Sounds, die vorwiegend aus Jazz-Improvisationen bestehen, jedoch auch durchaus rockig zu grooven wissen (KING'S X) und obendrein auch CYNIC-Liebhaber auf den Plan rufen dürfte, auch wenn der Metal bei STEP IN FLUID noch mehr in den Hintergrund gerückt wurde.

Wer jedoch "Entspannungsmusik" im wahrsten Sinne des Wortes sucht, ist bei diesem Unternehmen, in dem sich desweiteren auch noch Musiker von KLONE tummeln, bestens aufgehoben, zumal die Scheibe dennoch völlig frei von lediglich auf Technik basierendem Gefrickel bleibt und stattdessen mit reichlich atmosphärischen Klängen und Emotionalität aufwartet. Ungewöhnlich, aber ungemein interessant!

http://myspace.com/stepinfluid

gut 11


Walter Scheurer

 
STEP IN FLUID im Überblick:
STEP IN FLUID – One Step Beyond (Rundling-Review von 2012)
andere Projekte des beteiligten Musikers Aldrick Guadagnino:
BLASPHEME – Brise le silence (Rundling-Review von 2010)
BLASPHEME – ONLINE EMPIRE 56-"Living Underground"-Artikel
KLONE – ONLINE EMPIRE 57-"Living Underground"-Artikel
andere Projekte des beteiligten Musikers Florent Marcadet:
KLONE – ONLINE EMPIRE 57-"Living Underground"-Artikel
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here