UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 52 → Review-√úberblick → Rundling-Review-√úberblick → THE NEW LOW – ¬ĽMisery¬ę-Review last update: 14.01.2021, 06:41:07  

last Index next

THE NEW LOW – Misery

SCHIZOPHRENIC INC. (Import)

Wer es schafft, 13 Songs in knapp mehr als einer halben Stunde runterzubolzen, wird sich wohl kaum dem elegischen Doom verschrieben haben oder seine Tracks mit ausladenden atmosphärischen Passagen versehen. Logo also, daß es auch bei diesen Dänen mit Wucht und Volldampf zur Sache geht.

Ebenso, da√ü die Band ist bisher vorwiegend in Hardcore-Kreisen bekannt ist, war das Debut ¬ĽFall Empire¬ę doch noch derben Stoff aus jener Ecke, der des√∂fteren mit dem ihrer Landsleute AS WE FIGHT verglichen wurde. Was auch immer die Burschen zum "Umdenken" veranla√üt hat, wei√ü ich zwar nicht, Fakt jedenfalls ist, da√ü ¬ĽMisery¬ę weniger Hardcore, daf√ľr eine geh√∂rige Schippe derben Metal enth√§lt.

Schon klar, Metalcore w√§re hier per definitionem der ideale Begriff, doch davon ist nicht wirklich viel zu vernehmen. Das Gebr√§u der Burschen kommt daf√ľr n√§mlich zu rockig und zu wenig auf Breakdowns oder dergleichen orientiert aus den Boxen. Durch die in den ruhigeren Passagen an DANZIG erinnernde Stimme von Frontmann Christian erh√§lt die Chose mitunter einen √§hnlich d√ľsteren Anstrich wie ihn uns der "Schinkengott" damals pr√§sentierte. Als Basis an sich jedoch zelebrieren diese D√§nen ihren Hardcore auf schwermetallische Weise, wodurch man in Sachen Urgewalt den fr√ľhen HATESPHERE ebenso nahekommt wie ILLDISPOSED - ohne jedoch unmittelbar an eine Band direkt zu erinnern.

Nicht √ľbel gemacht die Chose, zumal man merkt, da√ü es den Jungs wichtig gewesen ist, eigenst√§ndig zu klingen, und da√ü in der K√ľrze die W√ľrze liegt ist ohnehin bekannt.

http://myspace.com/thenewlowdk

ordentlich 9


Walter Scheurer

 
THE NEW LOW im √úberblick:
THE NEW LOW – Misery (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Alexi Laiho verstirbt zum Jahreswechsel 2020/2021. Mehr dazu in den...
Button: News