UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 51 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → MIDNIGHT BLUE – »Take The Money And Run«-Review last update: 13.09.2019, 20:22:05  

last Index next

MIDNIGHT BLUE – Take The Money And Run

YESTERROCK/AL!VE

Eine Menge Kohle konnten sich die Briten MIDNIGHT BLUE sicherlich nie ins Strumpfband stecken - wie das neugestaltete Cover der Wiederveröffentlichung wohl andeuten möchte (und wenn schon, dann wären es garantiert keine Euros gewesen...) - denn das '94er Album »Take The Money And Run« blieb die einzige Veröffentlichung der Band.

Von den beiden Ex-TOBRUK-Musikern Jem Davis (k) und Eddie Fincher (d) in London gegründet, wurde die erste Version von MIDNIGHT BLUE komplettiert, als Ex-BLACKWHICH-Bassist Niall Canning sowie Stevie Doherty, Sänger und Gitarrist der Schotten ZERO ZERO hinzustießen. Doch letzterer sollte schon sehr bald wieder das Handtuch werfen und den Weg für einen anderen Schotten freimachen, der bis heute zu den geachteten Sängern der Hard Rock-Szene zählt: Doogie White. Außerdem übernahm der 18-jährige Alex Dickson die Klampfe, der zuvor ganz kurz bei den im Sterben liegenden HEAVY PETTIN' mitgewirkt hatte.

Doogie und Jem sollten nach MIDNIGHT BLUE nochmal bei CHAIN kooperieren, bevor Doogie dann ein Jahr später dank RAINBOWs »Stranger In Us All« den Durchbruch schaffte und Jem sich seinerseits FM anschloß. Alex tauchte später bei GUN und bei Bruce Dickinsons »Skunkworks«-Band auf. Einzig Niall und Eddie sollten nach dem Ende von MIDNIGHT BLUE nicht mehr in größerem Rahmen "auffällig" werden.

»Take The Money And Run« bewegt sich zwischen Melodic und Hard Rock, pendelt zwischen dem ganz ruhigen, WHITESNAKE-mäßigen ›Remember‹ und dem hektischen Titelsong, bleibt dabei durchwegs auf gutem Niveau, wofür allein der Topgesang von Doogie sorgt. Die Neuauflage enthält zwei Bonusstücke und macht die Scheibe, deren Preis fürs Original in letzter Zeit bis auf fast 50 Euro angezogen hatte, endlich wieder problemlos verfügbar.


Stefan Glas

 
MIDNIGHT BLUE im Überblick:
MIDNIGHT BLUE – Take The Money And Run (Re-Release)
MIDNIGHT BLUE – News vom 24.12.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers Jem Davis:
CHAIN (GB) – Eros Of Love And Destruction (Rundling)
FM (GB) – Heroes And Villains (Rundling)
FM (GB) – Indiscreet 30 (Rundling)
FM (GB) – Long Time No See (Re-Release)
FM (GB) – ONLINE EMPIRE 44-Interview
FM (GB) – News vom 27.01.2010
ICE (GB, Motherwell) – News vom 10.03.2001
TOBRUK (GB) – Recaptured (Rundling)
TOBRUK (GB) – Wild On The Run (Re-Release)
TOBRUK (GB) – UNDERGROUND EMPIRE 7-Special
Playlist: TOBRUK (GB)-Album »Wild On The Run« in "Cavelist Metal Hammer 10/92" auf Platz C von Stefan Glas
UFO – One Of Those Nights - The Collection (Re-Release)
andere Projekte des beteiligten Musikers Eddie Fincher:
Soundcheck: NO SWEAT-Album »Tear Down The Walls« im "Soundcheck Metal Hammer 13-14/90" auf Platz 14
TOBRUK (GB) – Wild On The Run (Re-Release)
Playlist: TOBRUK (GB)-Album »Wild On The Run« in "Cavelist Metal Hammer 10/92" auf Platz C von Stefan Glas
andere Projekte des beteiligten Musikers Doogie White:
CHAIN (GB) – Eros Of Love And Destruction (Rundling)
CORNERSTONE (DK) – Arrival (Rundling)
CORNERSTONE (DK) – Human Stain (Rundling)
CORNERSTONE (DK) – Once Upon Our Yesterdays (Rundling)
DEMON'S EYE – The Stranger Within (Rundling)
DEMON'S EYE – News vom 17.02.2011
EMPIRE (D, Remscheid) – Chasing Shadows (Re-Release)
EMPIRE (D, Remscheid) – News vom 14.09.2007
Gary Hughes – Once And Future King - Part I & II (Rundling)
ICE (GB, Motherwell) – News vom 10.03.2001
Nikolo Kotzev – Nostradamus (Rundling)
LA PAZ – News vom 17.04.2009
Doogie White & LA PAZ – The Dark & The Light (Rundling)
Liesegang/White – Visual Surveillance Of Extremities (Rundling)
Axel Rudi Pell – Magic Moments - 25th Anniversary Special Show (Rundling)
Axel Rudi Pell – ONLINE EMPIRE 60-"Living Underground"-Artikel
PRAYING MANTIS – The Journey Goes On (Rundling)
PRAYING MANTIS – News vom 03.11.2005
Vitalij Kuprij's REVENGE – News vom 11.02.2008
Yngwie Malmsteen's RISING FORCE – Unleash The Fury (Rundling)
Yngwie Malmsteen's RISING FORCE – ONLINE EMPIRE 24-"Living Underground"-Artikel
Yngwie Malmsteen's RISING FORCE – News vom 12.05.2005
Yngwie J. Malmsteen's RISING FORCE – Attack!! (Rundling)
Yngwie J. Malmsteen's RISING FORCE – News vom 22.08.2001
Michael Schenker – ONLINE EMPIRE 51-"Living Underground"-Artikel
Michael Schenker – News vom 06.01.2012
MICHAEL SCHENKER FEST – Resurrection (Rundling)
MICHAEL SCHENKER FEST – News vom 14.02.2019
MICHAEL SCHENKER FEST – News vom 14.02.2019
SCHUBERT IN ROCK – Schubert In Rock (Rundling)
SCHUBERT IN ROCK – ONLINE EMPIRE 76-Interview
SCHUBERT IN ROCK – News vom 26.06.2013
TANK (GB) – News vom 17.12.2008
TANK (GB) – News vom 17.06.2009
TANK (GB) – News vom 20.08.2010
TANK (GB) [I] – War Machine (Rundling)
TANK (GB) [I] – War Nation (Rundling)
TANK (GB) [I] – ONLINE EMPIRE 53-"Eye 2 I"-Artikel: »War Machine Live«
TANK (GB) [I] – News vom 20.08.2010
TANK (GB) [I] – News vom 09.04.2011
TANK (GB) [I] – News vom 09.04.2011
TANK (GB) [I] – News vom 22.05.2012
TANK (GB) [I] – News vom 22.05.2012
TANK (GB) [I] – News vom 02.04.2013
Michael Schenker's TEMPLE OF ROCK – Spirit On A Mission (Rundling)
Michael Schenker's TEMPLE OF ROCK – ONLINE EMPIRE 68-Interview
Playlist: Michael Schenker's TEMPLE OF ROCK-Liveshow Balingen, "Bang Your Head!!!"-Festival 11.07.2014 in "Jahrescharts 2014" auf Platz 5 von Walter Scheurer
WAMI – News vom 25.11.2013
Doogie White – News vom 14.07.2001
Doogie White – News vom 06.09.2008
© 1989-2019 Underground Empire


last Index next

UNDERGROUND EMPIRE vor zehn Jahren!
Button: hier