UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 50 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → NIGHTQUEEN – Â»For Queen And Metal«-Review last update: 12.10.2019, 22:48:46  

last Index next

NIGHTQUEEN – For Queen And Metal

MASSACRE RECORDS/SOULFOOD

Statt "For King and country" ist hier »For Queen And Metal« angesagt. Doch es dĂŒrfte schwer werden, vor dieser Königin, NIGHTQUEEN-SĂ€ngerin Keely Larreina, niederzuknien: Im Gegensatz zu ihrer VorgĂ€ngerin Carlyn Vigdis, die noch auf der 2010er EP »Inauguration« geglĂ€nzt hatte, lĂ€ĂŸt sie immer wieder SchwĂ€chen erkennen: Mal fehlt die harmonische Rundung, mal vermißt man den entscheidenden Druck - allesamt Kennzeichen einer nicht vollstĂ€ndig ausgebildeten oder schlicht ĂŒberforderten Stimme. Da werden die Belgier mit ihrem an sich gutklassigen Bombast-Power Metal wohl kaum einen Blumentopf gewinnen können. Schade, da sah die Perspektive der Band vor knapp zwei Jahren noch deutlich besser aus.

http://www.nightqueen.be/

Durchschnitt 5


Stefan Glas

 
NIGHTQUEEN im Überblick:
NIGHTQUEEN – For Queen And Metal (Rundling)
NIGHTQUEEN – Inauguration (Do It Yourself)
NIGHTQUEEN – News vom 10.09.2010
NIGHTQUEEN – News vom 02.10.2011
NIGHTQUEEN – News vom 23.10.2011
NIGHTQUEEN – News vom 31.10.2012
NIGHTQUEEN – News vom 21.12.2012
NIGHTQUEEN – News vom 06.01.2014
NIGHTQUEEN – News vom 15.09.2015
NIGHTQUEEN – News vom 15.06.2016
NIGHTQUEEN – News vom 03.03.2017
andere Projekte des beteiligten Musikers Alan Rawson:
EMETH – News vom 04.01.2014
© 1989-2019 Underground Empire


last Index next

† Wir gedenken Jay-Jay Winter, heute vor 9 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung ĂŒber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier