UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 50 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → IRDORATH (A) – »Dekonstrukteur des Fleisches«-Review last update: 18.06.2022, 10:01:29  

last Index next

IRDORATH (A) – Dekonstrukteur des Fleisches

MASSACRE RECORDS/SOULFOOD

Die zweite Scheibe dieser Kärntner Wüstlinge erscheint als Neuauflage mit verändertem Cover (warum eigentlich?) als Einstand bei ihrem neuen Label. Neben pechschwarzem Keif-Gemetzel haben die Burschen auch reichlich harschen Thrash Metal anzubieten und lassen dazu auch noch Todesmörtel-Fragmente erkennen. Brachialkunst, wobei die Texte (für die wohl unter anderem auch EISREGEN Pate gestanden haben) noch einen draufsetzen.

http://myspace.com/irdorathofficial

contact@irdorath.net

ordentlich 9


Walter Scheurer

 
IRDORATH (A) im Überblick:
IRDORATH (A) – Dekonstrukteur des Fleisches (Rundling-Review von 2012)
andere Projekte des beteiligten Musikers Mario "M. Mortus/Zakk" Jackisch:
AS VAMPIRIC SHADES AND BELIAL WINDS – News vom 21.03.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Markus "Carn" Leitner:
NOCTURNE (A) – News vom 15.04.2017
andere Projekte des beteiligten Musikers Thomas "T. Martyr" Leitner:
AS VAMPIRIC SHADES AND BELIAL WINDS – News vom 21.03.2010
NOCTURNE (A) – News vom 15.04.2017
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here