UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 11 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → MAEDAR – »Revelation«-Review last update: 05.08.2022, 22:43:26  

last Index next
MAEDAR-CD-Cover

MAEDAR

Revelation

(9-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Während ich noch herumrätsele, welchen Bandnamen das Logo ausspucken soll, gelingt es der Band aus Italienumgehend, meine Aufmerksamkeit zu fesseln: Für den Opener ›Theatre Of Pain‹ hat man nahezu haargenau die Eröffnung von SLAYERs ›South Of Heaven‹ abgepinnt. Lediglich der sehr dünne Gitarrensound läßt ungute Ahnungen aufkommen, die sich prompt bestätigen: In dem Moment, in dem die Totschläger ihren Trommelgott Dave Lombardo auf seine Töpfe losließen, gleiten die Italiener zu nichtssagendem Heavy Rock ab - wenngleich man bei ›No Return‹ ein durchaus respektables IRON MAIDEN-Intermezzo inszeniert. Doch ein bißchen kreatives Diebesgut in dünnem Selfmade-Blätterteigmantel reicht heutzutage einfach nicht mehr aus - und das gilt natürlich auch für diese Band, bei der ich nach einer weiteren Logoanalysesitzung beschlossen habe, daß sie wohl MAEDAR heißt.

homepage-address ceased to exist

oder doch BOLFOD?


Stefan Glas

 
MAEDAR im Überblick:
MAEDAR – Revelation (Do It Yourself-Review von 2002)
© 1989-2022 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here