UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 51 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → INFERNAL DEATH (PL) – Â»Gniew«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

INFERNAL DEATH (PL) – Gniew

WYDAWNICTWO MUZYCZNE PSYCHO (Import)

Der Bandname INFERNAL DEATH lĂ€ĂŸt Erinnerungen an ein cooles Demo der stilistischen Vorreiter DEATH aufkommen, doch die Erkenntnis, daß »Gniew« leider doch nur stinklangweilig ist, stellt sich allerdings nur allzu schnell ein. INFERNAL DEATH brettern mit Thrash-Gitarren und Death-RĂŒlpsgesang durch die PrĂ€rie. Dabei ist von den Aktionen der Rhythmusgruppe bis hin zu den beiden bisher schon erwĂ€hnten Faktoren einfach alles völlig einförmig. Erschwerend kommt noch hinzu, daß auch die Songs völlig austauschbar sind, so daß wir uns hier in der Tat lieber den Werken von Evil Chuck aus dem Jahr 1985 zuwenden...

http://myspace.com/infernaldeathpl

Durchschnitt 4


Stefan Glas

 
INFERNAL DEATH (PL) im Überblick:
INFERNAL DEATH (PL) – Gniew (Rundling)
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

† Wir gedenken Farrokh "Freddie Mercury" Bulsara, heute vor 29 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung ĂŒber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier