UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 11 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → PUSH COMES II SHOVE – »Deal With It«-Review last update: 20.11.2022, 22:24:48  

last Index next

PUSH COMES II SHOVE

Deal With It

(9-Song-CD: Preis unbekannt)

An dieser Band werden sich die Geister scheiden. Eigentlich weniger an der Band als viel mehr am Gesang, denn instrumental gesehen bieten PUSH COMES II SHOVE nicht mehr und nicht weniger als perfekten, rifforientierten Metal wie er in den Achtzigern zelebriert wurde. So ist beispielsweise Opener ›Against The Wall‹ der geilste Riffinger den ich seit Monaten gehört habe. Der Gesang ist jedoch ein ganz anderes Thema: Diese Kopfstimme in allerhöchsten Regionen wird sicherlich so manchen in die Flucht schlagen, wenngleich man objektiv sagen muß, daß man Frank Morrison in technischer Hinsicht keine Makel ankreiden kann - man könnte ihn quasi als das männliche Gegenstück zu Tarja von NIGHTWISH ansehen... So bleibt festzuhalten, daß PUSH COMES II SHOVE mit »Deal With It« eine exzellente Platte gelungen ist, es jedoch zu befürchten steht, daß ihnen aufgrund der Stimme ein Deal verwehrt bleiben könnte. Wer jedoch mit einem Sänger auf Gockelkurs keine Problem hat sollte PUSH COMES II SHOVE auf jeden Fall antesten.

http://www.pushcomestoshove.com/

cgbass68@yahoo.com

deal with the vocals


Stefan Glas

 
PUSH COMES II SHOVE im Überblick:
PUSH COMES II SHOVE – Deal With It (Do It Yourself-Review von 2002)
© 1989-2022 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here