UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 50 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → INES – »Hunting The Fox«-Review last update: 26.02.2021, 07:51:10  

last Index next

INES – Hunting The Fox (Digital-Release)

TEMPUS FUGIT

Zwar weiß ich nicht ob und in welcher Form Ines Fuchs, die seinerzeitige Namensgeberin dieser Formation, heute noch musikalisch aktiv ist, doch zumindest sollte durch die Neuauflage ihres Frühwerkes der Name INES wieder ein wenig geläufiger werden.

An sich schade, daß die Keyboarderin seit dem 2002er-Album »Slipping Into The Unknown« (war wohl einen Vorahnung...) nichts mehr von sich hören hat lassen, der gepflegte, feinstrukturierte ProgRock jedenfalls, den INES auf durchweg ansprechendem Niveau fabriziert haben, hätte sich jedenfalls deutlich mehr Zuspruch verdient. Die Neuauflage des 1994 über WMMS veröffentlichten Debutalbums »Hunting The Fox« kommt zwar leider ohne jegliche Bonüsse daher, sollte aber dennoch in der ProgRock-Abteilung für Entzücken sorgen, zumal das Original mittlerweile wohl nicht mehr ganz so einfach zu erhalten sein wird und das edle Stück zudem das erste Mal in digitaler Form aufgelegt wird. Zusammen mit ihrem Ehemann Hansi an der Gitarre sowie einigen Musikern der deutsch-italienischen Proggies ASGARD und dem einstigen ANYONE'S DAUGHTER-Sänger Harald Bareth kredenzte Frau Fuchs ein wahrlich imposantes Album. Dieses läßt sich mittlerweile als überaus zeitlos bezeichnen, denn der immer wieder in Richtung von Ikonen wie den frühen GENESIS, YES zu deren Frühzeit oder den "antiken" MARILLION tendierende Mix der Formation weiß auch heute noch zu gefallen. Die obendrein immer wieder erkennbare AOR-Schlagseite läßt zudem bei aller Eleganz auch die nötige Eingängigkeit nicht vermissen, weshalb sich Perlen wie ›Mother Moon‹ oder ›In The Dark Of The Night‹ ihren Weg in Richtung Langzeitgedächtnis auf recht lockere Manier durch die Gehörgänge bahnen.

Wer sich also für jene Form von "ProgRock" begeistern kann, der von elegant verwobenen Keyboard-Teppiche geprägt ist, sollte mit INES sein Glück finden.


Walter Scheurer

 
INES im Überblick:
INES – Eastern Dawning (Re-Release)
INES – Hunting The Fox (Re-Release)
INES – Hunting The Fox/Eastern Dawning (Re-Release)
andere Projekte des beteiligten Musikers Harald Bareth:
ANYONE'S DAUGHTER – Piktors Verwandlungen (Re-Release)
ANYONE'S DAUGHTER – Requested Document Live 1980-1983 (Rundling)
ANYONE'S DAUGHTER – Requested Document Live 1980-1983 - Vol. 2 (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, Datenschutzerklärung
Button: hier