UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 48 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → KALAPÁCS – »Dühös nemzedék 2000-2010 (Jubileumi Box)«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

last Index next

KALAPÁCS – Dühös nemzedék 2000-2010 (Jubileumi Box) (3-CD+1-DVD-Box)

HAMMER RECORDS (Import)

Zu ihrem zehnjährigen Jubiläum haben KALAPÁCS nicht nur die schon unlängst vorgestellte Compilation-CD »Dühös nemzedék 2000-2010« veröffentlicht, sondern unterm gleichen Titel auch ein richtig fettes Package, das als Grundlage zunächst mal eben jene CD enthält.

Weitergeht es mit einer DVD, für welche die Band fünf Shows mitgeschnitten und insgesamt 32 Songs auf diese Bildscheibe gepackt hat, zu der sich dann eine Audio-CD gesellt, die weitere 15 Songs aus drei der Konzerte enthält.

Abgerundet wird das Package, das sich in einer DVD-Box mit Schuber verbirgt, durch die Jubiläumsausgabe der 2000er »Az első merénylet«-CD, die József Kalapács seinerzeit mit den beiden OSSIAN-Musikern Richárd Rubcsics, der alle Saiteninstrumente einspielte, und Péter Hornyák, der die Scheibe eintrommelte, verwirklicht hatte. Auf der Platte waren POKOLGÉP-Songs enthalten, die aus den Tagen vorm Debut der Band stammen, von der auf besagter Compilation-CD aber lediglich ein Track - allerdings in einer Neuaufnahme - vertreten war, so daß man hier also diesen Rückblick in ganzer Länge tätigen kann.

Dieses tolle Package kriegt Ihr freilich nur im Onlineshop von HAMMER RECORDS:

http://www.metalshop.hu/


Stefan Glas

 
KALAPÁCS im Überblick:
KALAPÁCS – Dühös nemzedék 2000-2010 (Rundling-Review von 2010 aus Online Empire 45)
KALAPÁCS – Dühös nemzedék 2000-2010 (Jubileumi Box) (Rundling-Review von 2011 aus Online Empire 48)
KALAPÁCS – Keresztes háború (Rundling-Review von 2006 aus Online Empire 26)
KALAPÁCS – News vom 06.04.2009
KALAPÁCS – News vom 11.02.2010
Playlist: KALAPÁCS-Album »Az első merénylet« in "Jahrescharts 2000" auf Platz 8 von Gerald Mittinger
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here