UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 49 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → GRIEF OF EMERALD – Â»The Devils Deep«-Review last update: 25.09.2021, 16:38:43  

last Index next

GRIEF OF EMERALD – The Devils Deep

NON SERVIAM RECORDS/TWILIGHT

Nach fast zehn Jahren Stille meldet sich die schwedische Abrißbirne GRIEF OF EMERALD aus der Versenkung zurĂŒck. Stilistisch ist alles beim alten geblieben, und so klingt auch das "Comeback-Werk" (auf dem sich brandneue und alte Brecher die Waage halten) ungemein kompakt und brutal wie gehabt. Bleibt nur noch zu hoffen, daß in Zukunft wieder regelmĂ€ĂŸig deftiger Todesmörtel angerĂŒhrt wird, denn die neuen Kompositionen können durchaus mit den Band-Klassikern mithalten und sollten von daher der Old School-Schwedentod-Fraktion gut reinlaufen.

http://www.griefofemerald.se/

gut 10


Walter Scheurer

 
GRIEF OF EMERALD im Überblick:
GRIEF OF EMERALD – The Devils Deep (Rundling)
GRIEF OF EMERALD – News vom 08.01.2009
andere Projekte des beteiligten Musikers Christer "Chris Carnivore" Bergqvist:
AUBERON – News vom 02.10.2009
andere Projekte des beteiligten Musikers Carl-Gustav "Calle" Karlsson:
Martin Missy & THE PROTECTORS – News vom 11.10.2011
PROTECTOR – News vom 11.10.2011
SARCASTIC (S) – News vom 19.09.2008
THE PROTECTORS – News vom 22.10.2007
THE PROTECTORS – News vom 26.12.2008
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Einen Schuß ins Blaue wagen? Zu einer zufĂ€lligen Story geht's...
Button: hier