UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 32 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → MYRATH – »Hope«-Review last update: 22.01.2023, 19:09:57  

last Index next

MYRATH – Hope

BRENNUS MUSIC/POINT MUSIC

Das französische Indie BRENNUS macht seinem Ruf als innovatives Label und gutes Spürsinn mal wieder alle Ehre: Das neueste Signing des Labels ist die Band MYRATH aus Tunesien, die beweisen, daß man in ihrer nordafrikanischen Heimat sehr wohl Metal auf internationalem Niveau zelebrieren kann. Zwar läßt der Prog-Metal von MYRATH immer wieder Erinnerungen an die üblichen Verdächtigen aufkommen, doch das entscheidende ist, daß MYRATH zusätzlich zur leicht symphonischen Note immer wieder Anklänge gen traditionelle arabische Klänge einbauen, was ein sehr faszinierendes Klangbild abgibt und für die Band in diesen Zeiten der Uniformität ein ganz großes Argument sein könnte, um sich international Beachtung zu verschaffen. In Gestalt von »Hope« ist ein wichtiger erster Schritt gemacht, und hoffen dürfen MYRATH auf alle Fälle!

http://www.myrath.com/

beeindruckend 13


Stefan Glas

 
MYRATH im Überblick:
MYRATH – Desert Call (Rundling-Review von 2010 aus Online Empire 44)
MYRATH – Hope (Rundling-Review von 2007 aus Online Empire 32)
MYRATH – Legacy (Rundling-Review von 2016 aus Online Empire 69)
MYRATH – Tales Of The Sands (Rundling-Review von 2012 aus Online Empire 50)
MYRATH – Online Empire 51-Interview (aus dem Jahr 2012)
MYRATH – Online Empire 83-Special (aus dem Jahr 2020)
MYRATH – News vom 22.12.2011
Playlist: MYRATH-Album »Tales Of The Sands« in "Jahrescharts 2011" auf Platz 7 von Stefan Glas
Playlist: MYRATH-Liveshow München, Backstage (Club) 25.09.2016 in "Jahrescharts 2016" auf Platz 2 von Gerald Mittinger
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here