UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files ┬╗UE┬ź → Review-├ťberblick → Rundling-Review-├ťberblick → STORY OF JADE – ┬╗The Damned Next Door (Know Your Neighbors!!!)┬ź-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  STORY OF JADE-Rundling-Review: ┬╗The Damned Next Door (Know Your Neighbors!!!)┬ź

Date:  27.12.2011 (created), 08.01.2012 (revisited), 02.04.2012 (updated)

Origin:  ONLINE EMPIRE

Status:  unreleased

Reason:  double action

Task:  publish

Comment:

Da hatte der Nikolaus unserem Walter etwas versp├Ątet einige Releases des italienischen WurmLochTod-Labels in die T├╝te gepackt. Da meinereiner sich zweien davon bereits bewidmet hatte, sollen die Nachz├╝gler nun in die "Y-Files" beschert werden.

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

STORY OF JADE – The Damned Next Door (Know Your Neighbors!!!)

WORM HOLE DEATH/SOULFOOD

Auch wenn dieses Quartett aus der Region Florenz vordergr├╝ndig eher einen auf Schock-Faktor macht, der ├╝ber Optik und Image heraufzubeschw├Âren versucht wird, wissen die Burschen vorwiegend, mit ihrer Musik zu ├╝berzeugen. Entgegen s├Ąmtlichen Bef├╝rchtungen, da├č wir es mit einer Band zu tun h├Ątten, die ihre eigene Beschreibung "Impure Bloody Horror Metal" allzu sprichw├Ârtlich nehmen w├╝rde, um damit vom Wesentlichen abzulenken, kredenzt man uns n├Ąmlich herb-frischen Thrash Metal in alt-schuliger Bauweise, der obendrein ├╝beraus kompetent vorgetragen wird und mehr als nur ordentlich daherkommt. Das Thrash-Korsett, f├╝r das wohl EXODUS, aber auch diverse deutschen Heroen, allen voran DESTRUCTION und HOLY MOSES, Pate gestanden haben d├╝rften, wird permanent mit einer sehr feinen Melodic Death Metal-Schicht ├╝berzogen und l├Ą├čt dar├╝ber hinaus auch eine gewisse Traditions-Metal-Schlagseite erkennen. Dadurch erweisen sich Tracks wie der m├Ârderisch groovende ÔÇ║Enemy In MeÔÇ╣, das m├Ąchtige ÔÇ║C.F. Virus So1ÔÇ╣ (in dem NECRODEATH-Fronter Flegias als Gasts├Ąnger zu vernehmen ist) oder auch das zus├Ątzlich noch mit einer ├╝ppigen Sleaze-Schicht ├╝berzogene ÔÇ║BloodsuckersÔÇ╣ als markige Ohrw├╝rmer, die aber dennoch eine gewisse Toleranzgrenze ben├Âtigen, um als solche ├╝berhaupt erst vernommen werden zu k├Ânnen. Dies wird durch die mehr als nur gew├Âhnungsbed├╝rftige Stimme von "Bapho Matt" verursacht, dessen Organ wohl sich wohl f├╝r jede Black Metal-Truppe ebenso eignen w├╝rde wie auch f├╝r derbsten Death Metal. Jene Facetten sind jedoch nur Beiwerk der permanent aggressiven Vortragsweise dieses Mannes, der stimmlich mitunter wie ein gemeinsamer Verwandter von CRADLE OF FILTH-Dani, MOSES-Sabina und EXODUS-Rob Dukes klingt. Da├č eine solche Stimme polarisieren wird, ist klar, meine Wenigkeit jedenfalls empfindet den durchweg b├Âsartigen Vortrag als perfekt passend, zumal sich die Italiener dadurch auch eine gewisse Eigenst├Ąndigkeit verabreichen konnten.

Also nicht abschrecken lassen, sondern antesten - ansonsten k├Ânnte es gut sein, da├č Euch die Burschen die wohl nicht ganz so gutgelaunte Dame auf dem Cover nach Hause schickt...

http://www.storyofjade.net/

info@storyofjade.net

gut 11


Walter Scheurer

 
STORY OF JADE im ├ťberblick:
STORY OF JADE – The Damned Next Door (Know Your Neighbors!!!) (Rundling)
STORY OF JADE – The Damned Next Door (Know Your Neighbors!!!) (Rundling)
STORY OF JADE – News vom 10.12.2012
andere Projekte des beteiligten Musikers Andrea "Andy Gore" Anichini:
FLASHBACK OF ANGER – News vom 01.09.2013
FLASHBACK OF ANGER – News vom 27.04.2015
┬ę 1989-2020 Underground Empire


last Index next

UNDERGROUND EMPIRE vor zwanzig Jahren!
Button: hier