UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 50 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → SHIVA (GB) – »Continuance«-Review last update: 11.04.2021, 19:51:58  

last Index next

SHIVA (GB) – Continuance (Vinyl-LP)

HIGH ROLLER RECORDS

Sie wurden immer als die "britischen RUSH" bezeichnet - eine Beschreibung, die gar nicht so weit an der Realität vorbeiging. Die 1979 formierte Band sollte 1982 zwei Singles (zunächst »Rock Lives On« mit zwei nirgends sonst veröffentlichten Songs, dann »Angel Of Mons« als Vorgeschmack mit zwei Albumtracks) und anschließend ihr einziges Album »Firedance« (1986 auf CD wiederveröffentlicht) realisieren. Für 1984 war ein zweites Album geplant, das jedoch nie Wirklichkeit wurde, so daß sich die Kapelle im Herbst 1983 auflöste und nur ein Vorabdemo hinterließ, das mit zwei verschiedenen Drummern eingespielt wurde.

Dieses Demo bietet nun die Basis für »Continuance«, und es gesellen sich fünf weitere Stücke von Demosessions mit Urdrummer Jack Carver hinzu. »Continuance« war bereits 2004 von MAJESTIC ROCK als CD aufgelegt worden, ist nun von HIGH ROLLER auf Vinyl transferiert worden.

Einen Blick ist übrigens auch die liebevoll gestaltete Homepage der Band wert:

http://www.shivauk.pwp.blueyonder.co.uk/


Stefan Glas

 
SHIVA (GB) im Überblick:
SHIVA (GB) – Continuance (Re-Release)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Die UE-Gag-Ecke... "Was ist der Unterschied zwischen einem Baß und einer Gitarre?" Die Lösung...
Button: hier