UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 48 → Review-├ťberblick → Rundling-Review-├ťberblick → Sampler – ┬╗Embrace The Sun - The Lion Music Japan Benefit Project┬ź-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

Sampler – Embrace The Sun - The Lion Music Japan Benefit Project (Doppel-CD)

LION MUSIC/H'ART

Eine bemerkenswerte Aktion, die jegliche Unterst├╝tzung redlich verdient hat, haben sich die Macher des auf Progressive Rock und Metal spezialisierten Labels LION MUSIC einfallen lassen. S├Ąmtliche Einnahmen die f├╝r diesen Sampler, der als Doppel-CD in die L├Ąden kommt, gehen direkt an das japanische Rote Kreuz und kommen so den Opfern der Erdbeben- und Tsunami-Katastrophe im M├Ąrz dieses Jahres zugute. Auch wenn die dadurch lukrierte Beitrag realistisch gesehenen von ├╝berschaubarem Ausma├č sein wird, gilt es allen involvierten Musikern, wie auch den Urhebern schon im Vornherein daf├╝r zu danken, denn Hilfe beginnt bekannterma├čen im kleinsten Rahmen, und wer wei├č, ob sich nicht auch die gro├čen Firmen der Branche von dieser Idee anstecken lassen. Aber selbst ohne diesen Hintergrund, dessen Auswirkungen auf diesem Weg selbstredend noch nicht einmal ansatzweise gelindert werden k├Ânnen, ist dieser Sampler als empfehlenswert zu bezeichnen, denn der Inhalt dieses "Dopplers" hat es wahrlich in sich.

Insgesamt 28 K├╝nstler und Bands aus dem Portfolio des Labels geben sich die Ehre und haben so manches Schmankerl parat. So haben einige K├╝nstler eigens daf├╝r brandneue Songs aus dem ├ärmel gesch├╝ttelt haben, w├Ąhrend andere zum allerersten Mal in ihren aktuellen Besetzungen zu h├Âren sind. Initiator (und Labeleigent├╝mer) Lars Eric Mattsson ist selbstredend ebenso mit dabei, wie die Italiener ASHENT, die ihren neuen S├Ąnger Titta Tani vorstellen, der zuvor ja bei ASTRA aktiv war, die wiederum ihren neuen Mann am Mikro Andrea Casali vorstellen. Aber auch die Schweden LOCOMOTIVE BREATH (mit OVERDRIVE-Mastermind und Buchautor Janne Stark an der Gitarre), die d├Ąnischen Feinmechaniker von MISSING TIDE, deren Landsm├Ąnner SECTION A und die deutschen Proggies von TOMORROW'S EVE geben sich die Ehre. Hervorzuheben gilt es f├╝r mich aus patriotischer Sicht jedoch den ├Âsterreichischen Beitrag. Dieser stammt von Milan Polak, der hiesigen Nummer Eins, wenn von "Guitar Heroes" (den echten aus Fleisch und Blut, meine Lieben!) die Rede ist. Milan ist mit der Edelnummer ÔÇ║Edge Of TimeÔÇ╣ vertreten und erhielt dazu Unterst├╝tzung von den HAREM SCAREM-Musikern Peter Lesperance und Harry Hess, sowie von Kip Winger und GUNS N' ROSES-Klampfer Bumblefoot. Coole Nummer, aber dennoch nur ein Beitrag dieses bemerkenswerten Albums, das vom Titelsong abgeschlossen wird, einem Instrumental an dem insgesamt 15 Herren unter dem Banner THE LIONS ihre K├╝nste an den Gitarren unter Beweis stellen.

http://www.facebook.com/lionmusicjapanbenefit


Walter Scheurer

 
┬ę 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Bands! Interested in a review? Send your promopackage containing CD and info to the editorial office. Adress & infos
Button: hier