UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 31 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → SCELERATA – Â»Darkness And Light«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

SCELERATA – Darkness And Light

MTM MUSIC/SPV

Daß man urtypischen Euro-Metal sehr wohl auch in Brasilien fabrizieren kann, beweist die neue Kapelle SCELERATA, die auf ihrem Erstling »Darkness And Light« Power Metal nach dem Schema "schnell und sehr melodisch" fabriziert. Wer mit dieser Stilistik eher auf Kriegsfuß steht, wird spĂ€testens beim krĂ€ftigen Einsatz der Keyboards sein true metallisches Schwert zĂŒcken und auf den Kriegspfad gehen. Alle anderen können angesichts des gelungenen Songmaterials der Combo durchaus mal einen Testdurchgang erwĂ€gen.

http://www.scelerata.com/

contato@scelerata.com

gut 10


Stefan Glas

 
SCELERATA im Überblick:
SCELERATA – Darkness And Light (Rundling)
SCELERATA – News vom 17.06.2009
SCELERATA – News vom 30.07.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Carl Casagrande:
DANGEROUS BREED – News vom 14.02.2009
DANGEROUS BREED – News vom 17.07.2012
andere Projekte des beteiligten Musikers Francis Cassol:
Paul Di'Anno – News vom 17.06.2009
Paul Di'Anno – News vom 25.05.2011
andere Projekte des beteiligten Musikers Gustavo Strapazon:
Paul Di'Anno – News vom 17.06.2009
Paul Di'Anno – News vom 25.05.2011
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Einen Schuß ins Blaue wagen? Zu einer zufĂ€lligen Story geht's...
Button: hier