UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 10 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → KITTIE – »Oracle«-Review last update: 05.12.2021, 22:14:01  

last Index next

KITTIE – Oracle

ARTHEMIS RECORDS/EPIC/SONY MUSIC ENTERTAINMENT

Die Brille hatte mich geschockt. Welche Brille? Na, die mit der sich eine der KITTIEs auf den Bildern in den Anzeigen zum neuen Album »Oracle« geschmückt hatte. Hätte locker auch einem Pferd gepaßt. Ansonsten bedarf es keines Orakels, daß das Trio mit ihrem aktuellen Werk niemand von seiner bisherigen Meinung abbringen werden: Viele halten KITTIE für Gören, die keine Musik machen können. Womit die Kritiker zumindest teilweise recht haben: Krach machen die rebellischen Kanadierinnen jede Menge. Genug, um jeden Nu Metal-Freak zu überzeugen. Und mich ziemlich schnell zu langweilen. Zumal die Platte klingt als hätte man das Tonstudio in eine überdimensionale Blechbüchse gestopft. Aber das war wohl auch Absicht.

http://www.kittierocks.com/

annehmbar 7


Stefan Glas

 
KITTIE im Überblick:
KITTIE – Oracle (Rundling-Review von 2002)
KITTIE – News vom 29.04.2004
KITTIE – News vom 23.03.2005
KITTIE – News vom 03.10.2005
KITTIE – News vom 05.03.2008
KITTIE – News vom 05.08.2009
KITTIE – News vom 13.02.2012
andere Projekte des beteiligten Musikers Mercedes "Ruby Pubey" Lander:
THE ALCOHOLLYS – News vom 24.01.2013
THE WHITE SWAN – News vom 28.10.2016
andere Projekte des beteiligten Musikers Morgan Lee Lander:
WINTERLVST – News vom 08.04.2020
andere Projekte des beteiligten Musikers Jeff Phillips:
THINE EYES BLEED – ONLINE EMPIRE 29-"Living Underground"-Artikel
THINE EYES BLEED – News vom 21.01.2005
THINE EYES BLEED – News vom 02.02.2010
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Where am I? What is this place? A few details about the history of the magazine you just stranded in:
Button: here