UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 47 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → SCAR OF THE SUN – Â»A Series Of Unfortunate Concurrencies«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

SCAR OF THE SUN – A Series Of Unfortunate Concurrencies

SCARLET/SOULFOOD

FĂŒr ihr selbstbetiteltes Demo, das vor gut fĂŒnf Jahren in der Szene aufgetaucht ist, erhielten diese Griechen zwar durchweg positive Kritiken, zu einem Deal hat es aber dennoch erst vor kurzer Zeit gereicht. Dadurch mag der Name der Truppe zwar wieder einigermaßen in Vergessenheit geraten sein und SCAR OF THE SUN mĂŒssen mit »A Series Of Unfortunate Concurrencies« wieder bei Null beginnen, doch selbst das sollte nichts daran Ă€ndern, daß diese Band die zustehende Aufmerksamkeit erhalten wird. Ihr Mix aus atmosphĂ€rischen Sounds, einer amtlichen Dosis Melancholie, jeder Menge Gothic und Doom, der von herben Metal-Riffs kontrapunktiert und durch einige elektronische Einsprengsel aufpeppt wird, kommt nĂ€mlich ĂŒberaus schmissig und gefĂ€llig aus den Boxen und vermag, den Zuhörer sofort in seinen Bann zu ziehen. Durch gelegentliche AusflĂŒge in progressive Gefilde wird zusĂ€tzlich fĂŒr Abwechslung wie auch fĂŒr Spannungsbögen gesorgt, wĂ€hrend vereinzelte brachial-melodische Riff-Konstrukte der Geographie ein Schnippchen schlagen und denken lassen, Göteborg lĂ€ge gleich ums Eck.

Apropos: Mit DARK TRANQUILLITY haben diese Burschen nicht nur ebenso schon die Bretter geteilt wie mit PARADISE LOST, obendrein fĂŒhrt Mikael Stanne auch noch die Riege an prominenten Namen an GĂ€sten auf diesem Album an, zu der unter anderem auch noch FIREWIND-Keyboarder Bob Katsionis (der auch an der Produktion des Videos fĂŒr â€șSwansong Of Sensesâ€č beteiligt war), sowie NIGHTRAGE-Mastermind Marios Iliopoulos gezĂ€hlt werden dĂŒrfen.

Alles in allem also ein ĂŒberaus beachtliches Debutalbum, das Freunde der genannten Referenzformationen ebenso ansprechen sollte, wie aufgeschlossene Proggies, die sich vornehmlich an den letzten Alben von Helden der Kategorie PAIN OF SALVATION ergötzen können. Bleibt bloß noch zu hoffen, daß sich der Name SCAR OF THE SUN nun nachhaltig einprĂ€gen kann.

http://www.scarofthesun.com/

scarofthesun@gmail.com

gut 11


Walter Scheurer

 
SCAR OF THE SUN im Überblick:
SCAR OF THE SUN – A Series Of Unfortunate Concurrencies (Do It Yourself)
SCAR OF THE SUN – A Series Of Unfortunate Concurrencies (Rundling)
SCAR OF THE SUN – News vom 29.01.2010
SCAR OF THE SUN – News vom 22.08.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Alexi Charalampous:
ENOXES SKEPSEIS – News vom 15.02.2010
LUNA OBSCURA – News vom 15.02.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Achilleas Gatsopoulos:
DE PROFUNDIS (GB) – News vom 22.11.2006
DE PROFUNDIS (GB) – News vom 03.04.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers Panagiotis "Mormol" Gatsopoulos:
DISHARMONY (GR, Athen) [II] – When Purity Withers (Do It Yourself)
DISHARMONY (GR, Athen) [II] – News vom 14.04.2010
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Die UE-Gag-Ecke... "Was bekommt man, wenn man ein Keyboard vom Hochhausdach wirft?" Die Lösung...
Button: hier