UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Metal Hammer 10/92 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → SKEPTIC SENSE – Â»Harmony Of Souls«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  SKEPTIC SENSE-Demo-Review: »Harmony Of Souls«

Date:  26.08.1992 (created), 26.09.2011 (revisited), 15.09.2013 (updated)

Origin:  METAL HAMMER

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue possibly still available, check here!

Comment:

Anschließend sollten auch SKEPTIC SENSE in die FĂ€nge von INLINE MUSIC geraten, was letzten Endes keiner Band zum Vorteil gereichen sollte. Zwar konnten sich SKEPTIC SENSE zumindest glĂŒcklich schĂ€tzen, daß immerhin in »Presence Of Mind« ein physikalisches Ergebnis entstand (was leider nicht jede Band in vollem Umfang von sich behaupten kann - siehe DECEIVER oder DEZTROYER), doch diese CD bedeutete leider die letzte Episode in der Geschichte von SKEPTIC SENSE; diesen Silberling hatten wir unlĂ€ngst ein ganz klein wenig verspĂ€tet besprochen, womit sich der Kreis schließt.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

SKEPTIC SENSE-Logo

Harmony Of Souls

Mit der Gruppe SKEPTIC SENSE möchte ich nun einen recht polarisierten Undergroundtag beschließen, der uns einen stĂ€ndigen Wechsel zwischen komplizierten und kommerziellen Tönen beschert hat.

Mit ihrem neuen Demo »Harmony Of Souls« dokumentieren SKEPTIC SENSE, daß sie seit ihrem ersten, noch nicht besonders aufsehenerregendem Demo eine enorme Weiterentwicklung erfahren haben. Was damals noch hier und da nicht stimmte, ist anno '92 nachgefeilt und eingepaßt worden, will heißen, man hat sich eindeutig beim Songwriting verbessert und auf den Instrumenten mehr Sicherheit gewonnen hat. SelbstverstĂ€ndlich ist alles noch nicht perfekt, aber man hat den Weg in die richtige Richtung eingeschlagen. Was mich jedoch ganz besonders begeistert ist Connys Gesang, der mich an nichts so sehr erinnert, als an das, was Jason McMaster seinerzeit zu StĂŒcken wie â€șTyrants In Distressâ€č oder â€șArgonne Forestâ€č von sich gab. Daß er zudem noch sehr gute Texte vorweisen kann, ist doch ein Grund mehr, oder?

Ein Demo also, das sich Fans von progressiven KlĂ€ngen, wie auch die beiden anderen vorgestellten Tapes dieser Ausgabe, bestellen sollten (ich weiß, ein teurer Monat - laßt einfach irgendeine CD links liegen).

http://myspace.com/skepticsense


Stefan Glas

 
SKEPTIC SENSE im Überblick:
SKEPTIC SENSE – Demonstration I (Demo)
SKEPTIC SENSE – Harmony Of Souls (Demo)
SKEPTIC SENSE – Presence Of Mind (Rundling)
SKEPTIC SENSE – UNDERGROUND EMPIRE 6-"German Metal"-Artikel
SKEPTIC SENSE – News vom 07.12.2006
andere Projekte des beteiligten Musikers Ilias Fischer:
LA MARCHA – Deep Treasures (Do It Yourself)
LA MARCHA – Entire Pureness (Do It Yourself)
LA MARCHA – News vom 16.11.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Stephen "Stiefel" Thumm:
ENTENTE – News vom 29.10.2002
ENTENTE – News vom 11.01.2003
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Where am I? What is this place? A few details about the history of the magazine you just stranded in:
Button: here