UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 47 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → FACTORY OF DREAMS – »Melotronical«-Review last update: 27.11.2021, 23:56:11  

last Index next

FACTORY OF DREAMS – Melotronical

PROGROCK RECORDS (Import)

Die Zusammenarbeit zwischen dem Portugiesen Hugo Flores und der Schwedin Jessica Lehto scheint bestens zu fluppen, denn innerhalb von etwas zwei Jahren ist bereits das dritte FACTORY OF DREAMS-Album erschienen, wobei allerdings »Melotronical« nicht mit den zuvor an den Tag gelegten Qualitäten glänzen kann. Schon der konfuse Opener ›Enter Nucleon‹ verwirrt ein wenig, und das zu auffällig klimpernde Keyboard sorgt ebenfalls nicht für akustisches Wohlgefühl. Auch im weiteren Verlauf wollen sich heuer die proggigen Elemente und der eher gothic-angedeutete Gesang nicht wirklich zu einer Einheit verbinden, so daß »Melotronical« leider der bis dato schwächste Export aus der FACTORY OF DREAMS darstellt.

http://www.strangeutopia.com/

Durchschnitt 5


Stefan Glas

 
FACTORY OF DREAMS im Überblick:
FACTORY OF DREAMS – A Strange Utopia (Rundling-Review von 2010)
FACTORY OF DREAMS – Melotronical (Rundling-Review von 2011)
FACTORY OF DREAMS – Poles (Rundling-Review von 2009)
FACTORY OF DREAMS – News vom 14.11.2009
FACTORY OF DREAMS – News vom 13.03.2011
andere Projekte des beteiligten Musikers Hugo Flores:
PROJECT CREATION – News vom 25.08.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers Jessica Lehto:
Beto Vazquez INFINITY – News vom 10.06.2008
Beto Vazquez INFINITY – News vom 12.08.2011
Beto Vazquez INFINITY – News vom 20.09.2013
ONCE THERE WAS – News vom 14.02.2009
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Die UE-Gag-Ecke... "Wie wird man einen Bassisten an der Haustür los?" Die Lösung...
Button: hier