UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 47 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → GOAT OF MENDES – »Consort Of The Dying God«-Review last update: 20.05.2022, 17:47:01  

last Index next

GOAT OF MENDES – Consort Of The Dying God

SOURCE OF DELUGE RECORDS

Was Mendel seine Fruchtfliege, das ist dem Bock sein Mendes... Diese Zote über GOAT OF MENDES wollte ich eigentlich schon immer mal abreißen, auch wenn sie heute, im geschätzten 17. Jahr des Bestehens der Band und angesichts des fünften Studioalbums, leicht deplaziert ist...

Doch nun wollen wir uns ernsthaft dem neuen Werk der Hagener Combo widmen - und stellen ungehend fest, daß GOAT OF MENDES heuer unter die Geschichtenerzähler gegangen sind. Will heißen: Die Band hat ein Konzeptwerk gestrickt, so daß sich zwischen den Songs stets der Erzähler und die Erzählerin um den Fortgang der Geschichte bemühen. Die Songs dazwischen sind eine Mischung aus Power Metal und Thrash, die leicht angeblackt wurde, was sich vor allem im Gesang niederschlägt, während man auch immer wieder auf Akustikparts, weibliche Vocals oder Pagan- und Folk-Elemente zurückgreift.

Fraglos legen GOAT OF MENDES hier nach etwa sechsjähriger Veröffentlichungspause ein sehr interessantes Werk vor, sofern Euch der doch recht gewichtige Storypart der CD nicht stört. Aber: Dafür gibt es ja notfalls eine Skip-Taste am CD-Player.

http://www.goatofmendes.de/

mail@goatofmendes.de

Erhältlich ist »Consort Of The Dying God« via:

http://www.sod-rec.de/

gut 10


Stefan Glas

 
GOAT OF MENDES im Überblick:
GOAT OF MENDES – Consort Of The Dying God (Rundling-Review von 2011)
GOAT OF MENDES – News vom 06.05.2007
GOAT OF MENDES – News vom 06.08.2009
GOAT OF MENDES – News vom 08.12.2015
GOAT OF MENDES – News vom 22.11.2016
GOAT OF MENDES – News vom 10.05.2020
andere Projekte des beteiligten Musikers Marco "Marcochias" Pfeifer:
OBNOXIOUS (D) – News vom 29.06.2005
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

UNDERGROUND EMPIRE old school!
Button: hier