UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 46 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → HAWTHORNE HEIGHTS – Â»Skeletons«-Review last update: 01.08.2021, 21:02:04  

last Index next

HAWTHORNE HEIGHTS – Skeletons

WIND-UP RECORDS/EMI ELECTROLA

Trauerphase nĂ€hert sich dem Ende: Nach dem Tod von Gitarrist Casey Calvert hatten HAWTHORNE HEIGHTS in »Fragile Future« (2008) ein deutlich gedĂ€mpfteres Album veröffentlicht. Auch »Skeletons« enthĂ€lt so manche nachdenklichen Zwischentöne, doch die Sonne scheint wieder hĂ€ufiger bei der Combo aus Dayton, Ohio. »Skeletons« enthĂ€lt durchweg starke Songs, und â€șBroken Manâ€č ist ein echter Überflieger, so daß HAWTHORNE HEIGHTS auch anno 2010 eine hohe Bewertung verdient haben!

http://www.hawthorneheights.com/

super 15


Stefan Glas

 
HAWTHORNE HEIGHTS im Überblick:
HAWTHORNE HEIGHTS – Fragile Future (Rundling)
HAWTHORNE HEIGHTS – If Only You Were Lonely (Rundling)
HAWTHORNE HEIGHTS – Skeletons (Rundling)
Playlist: HAWTHORNE HEIGHTS-Album »Fragile Future« in "Jahrescharts 2008" auf Platz 5 von Stefan Glas
Playlist: HAWTHORNE HEIGHTS-Album »If Only You Were Lonely« in "Jahrescharts 2006" auf Platz 5 von Stefan Glas
siehe auch: Musik von HAWTHORNE HEIGHTS im Film "Underworld: Evolution"
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Ein geniales, superwitziges Buch, das jeder Metaller kennen muß!
Button: hier