UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 45 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → AKREA – »Lügenkabinett«-Review last update: 18.06.2018, 09:24:20  

last Index next

AKREA – Lügenkabinett

DRAKKAR RECORDS/SONY MUSIC

Einst unter dem Namen INNER AGGRESSION gestartet, lädt uns diese bayerische Combo auf ihrer mittlerweile dritten Platte zu einem Besuch ins »Lügenkabinett« ein. Doch geflunkert wird hier nicht, sondern AKREA haben den Black Metal-Faktor aus frühen Tagen zugunsten von melodischem Death Metal nach unten geschraubt. Den Bayern ist zweifelsohne eine gute Platte gelungen, der aber die wirklich großen Songs fehlen, so daß AKREA spätestens beim nächsten Mal der große Wurf gelingen muß, weil sie ansonsten auf ewig in der großen Masse steckenbleiben werden - in der sich mittlerweile auch etliche verdammt gute Bands und nicht nur Durchschnittsware befinden; die Ansprüche sind angesichts der großen Konkurrenz einfach gewachsen. Immerhin: Der deutsche Gesangs verhilft AKREA zu eigenem Profil - auch wenn ein zur Songeröffnung rausgeschmettertes "Let's go" einfach lässiger als "Auf los geht's los" klingt...

http://www.akrea.de/

ordentlich 9


Stefan Glas

 
AKREA im Überblick:
AKREA – Lügenkabinett (Rundling)
AKREA – News vom 12.01.2009
unter dem ehemaligen Bandnamen INNER AGGRESSION:
INNER AGGRESSION – Beginning Of An Inner War (Do It Yourself)
INNER AGGRESSION – News vom 12.01.2009
© 1989-2018 Underground Empire


last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, Datenschutzerklärung
Button: hier