UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 6 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → TURBO RED – Â»Turbo Red«-Review last update: 14.01.2021, 06:41:07  

”UNDERGROUND EMPIRE 6”-Datasheet

Contents:  TURBO RED-Rundling-Review: »Turbo Red«

Date:  11.04.1992 (created), 09.08.2011 (revisited), 06.04.2012 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 6

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

16

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

TURBO RED – Turbo Red

MOMO RECORDS

In einer Hinsicht sind TURBO RED eine echte Besonderheit. Sie haben nĂ€mlich sowohl eine SĂ€ngerin (ladies first) als auch einen SĂ€nger, die sich dann wahrscheinlich vor Beginn eines Songs drum prĂŒgeln, wer denn jetzt singen darf. WĂŒrde live bestimmt obercool rĂŒberkommen. Auf der Platte jedenfalls hat das schwache Geschlecht gewonnen und darf bei einem recht großen Prozentsatz der Scheibe den Ton angeben. Fairerweise teilt man sich etliche Passagen, wie beispielsweise die Refrains, brĂŒder- beziehungsweise schwesterlich, geschwisterlich also.

Musikalisch fĂŒhlt man sich vom kommerziellen Metal-Rock angetan. Viel Keyboards werden unter die Gitarrenriffs gemischt, eingĂ€ngige Refrains auf jeden Song maßgeschneidert, sichere und schwungvolle Kompositionen werden hingezaubert. Sehr professionelle Umsetzung einer Musik, die sich leicht hören lĂ€ĂŸt, jedoch nicht gerade innovativ ist. Allerdings â€șIn The Nightâ€č, â€șForeverâ€č und â€șI'm Waitingâ€č sind echt tolle Songs und ĂŒberzeugen mich von der Tatsache, daß die TURBO RED-Scheibe zum Besten gehört, was die Kommerzszene derzeit zu bieten hat. Da ich die Platte derzeit wirklich sehr oft höre, rechtfertigt das eine sehr positive Wertung! Da es fĂŒr die CD leider noch keinen Vertrieb gibt, kann ich Euch lediglich mit einer Adresse dienen:

super 15


Stefan Glas

 
TURBO RED im Überblick:
TURBO RED – Turbo Red (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Alexi Laiho verstirbt zum Jahreswechsel 2020/2021. Mehr dazu in den...
Button: News