UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 6 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → NAKED SUN – »Naked Sun«-Review last update: 12.08.2022, 06:52:50  

”UNDERGROUND EMPIRE 6”-Datasheet

Contents:  NAKED SUN-Rundling-Review: »Naked Sun«

Date:  11.04.1992 (created), 28.07.2011 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 6

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

17

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

NAKED SUN – Naked Sun

NOISE RECORDS/SPV

Wer steht auf moderne Kunst? Die bekommt man nämlich nebei ganz umsonst, wenn man sich die LP von NAKED SUN zulegt. Ein absolut ungewöhnliches Cover, verzerrte und farblich verfälschte Photos der Bandmitglieder bereiten jeden auf das vor, was ihn dann musikalisch erwartet. Ein ausnahmsweise nicht verstelltes Photo zeigt dann deutlich, daß man mit allem rechnen muß, nur nicht mit konventionellem Metal! Total geile, bombastisch fette, abgedrehte Klänge, die sich nicht an eingefahrenen Songstrukturen und Richtlinien stören, quaddern da aus meinen oft so gequälten Boxen. Wie kann man NAKED SUN nur beschreiben? Vielleicht über die Instrumente, die da so erklingen: Nun, da sind mal die üblichen Drums, Gitarren, ein Akustikbaß, Keyboards, ein Alto Sax, das von dem stimmgewaltigen Sängerling gepustet wird. "Bäh! Ein Keyboard!", werden viele denken und sich angewidert abwenden, doch ich kann diejenigen beruhigen, die über die Weichspülerklänge der Tasten genauso denken, wie ich. Für diese abgedrehte Musikrichtung bildet erst der Synthieklang einen Hintergrund, auf dem die anderen Instrumente so richtig aufbauen können. Wie das klingt könnt Ihr erst richtig einschätzen, wenn Ihr das einmal gehört habt. Doch Vorsicht! NAKED SUN sind nichts für eingeschworene Ultra-Hard-Thrash-Death-und-ähnliche-Metalfans. Hier sollten sich alle angesprochen fühlen, die Mut zum avantgardistischen, experimentellen, abgedrehten Metal-Rock haben. Leute, die heute KANSAS, morgen RAGE, dann XERXES oder TRIBE AFTER TRIBE hören und dann zum Abkühlen DREAM THEATER laufen lassen, sind bei NAKED SUN bestimmt nicht verkehrt, gehören sie doch zu den Besten dieses Genres!

überragend 17


Heinz-Günter Weber

 
NAKED SUN im Überblick:
NAKED SUN – Naked Sun (Rundling-Review von 1992)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here