UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 6 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → KILLER FOXX – »Orgasm Of Death«-Review last update: 12.08.2022, 06:52:50  

”UNDERGROUND EMPIRE 6”-Datasheet

Contents:  KILLER FOXX-Rundling-Review: »Orgasm Of Death«

Date:  11.04.1992 (created), 24.07.2011 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 6

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

2


Zusätzlicher Kommentar: 

Eigentlich bräuchte man einen PMRC-Sticker mit "P" wie "Pietätslosigkeit", denn Sänger Vivian Fox und Bassist K.K Fox waren 1987 bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Daher wurde diese Platte teilweise von Studiomusikern zusammengestümpert, während man auf der Rückseite des Covers aber dennoch ein altes Bandphoto verwendete, auf dem die beiden verstorbenen Musikern zu sehen waren.

P.S.: Hier hatten wir uns übrigens ein weiteres Mal einen Schabernack mit dem Namen der Plattenfirma erlaubt, so daß METAL ENTERPRISES nun "METAL ENTENGRÜTZE" hieß...

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

KILLER FOXX – Orgasm Of Death

METAL ENTERPRISES/BELLAPHON

Ihr wißt schon - die mit dem "KISS für Arme"-Outfit, und als ob das nicht schon genug wäre, wollen sie uns jetzt auch noch einen Todesorgasmus zufügen. Wenn man im Falle KILLER FOX überhaupt zu Schaden kommen kann, dann durch Erstickungsanfälle infolge eines Lachkrampfes. Gründe dafür gibt es zuhauf: das Pop Art-Cover, die Intros, der Gesang, die Musik, die Texte und last but not least (Klischee!!! - Red.) eben auch das Outfit. Es gibt also nahezu nichts, das nicht die Heiterkeit des Hörers erquicken könnte, so daß die PMRC endlich auch mal einen Sticker mit einem großen "L" für "Laughter" einführen sollte!

schwach 2


Stefan Glas

 
KILLER FOXX im Überblick:
KILLER FOXX – Orgasm Of Death (Rundling-Review von 1992)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here