UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 6 → Review-├ťberblick → Demo-Review-├ťberblick → SECRET FEAR – ┬╗Living Inquest┬ź-Review last update: 19.09.2021, 21:27:20  

”UNDERGROUND EMPIRE 6”-Datasheet

Contents:  SECRET FEAR-Demo-Review: ┬╗Living Inquest┬ź

Date:  12.04.1992 (created), 18.05.2011 (revisited), 26.05.2011 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 6

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment:

SECRET FEAR (nat├╝rlich nicht mit den "phonetischen Nachbarn" SECRET SPHERE aus Italien zu verwechseln!) sind eine Band, die heute als recht obskur zu bezeichnen ist, was auch daran h├Ąngt, da├č die Namen der Musiker nicht bekannt sind, da man die Nachnamen abgek├╝rzt hatte: SECRET FEAR-S├Ąnger war Marco W., die Gitarre bediente Thomas Gehle, dessen kompletter Name aufgrund der Kontaktadresse bekannt ist. Heino N. fungierte als Bassist, Kai L. dr├╝ckte die Tasten, und Stefan K. war f├╝r die Schie├čbude zust├Ąndig. Weitere Infos sind dem Info, das demzufolge diese Bezeichnung nicht verdient, nicht zu entnehmen...

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

SECRET FEAR-Logo

Living Inquest

SECRET FEAR-Bandphoto

Verborgene ├ängste machen sich breit, und dennoch ist die Musik von SECRET FEAR nicht zum F├╝rchten. Verbesserungsw├╝rdig ohne Zweifel, aber keinesfalls schlecht. Man kann n├Ąmlich schon auf einige Ideen verweisen, aber genauso offensichtlich sind noch etliche Schw├Ąchen vorhanden. So kommt beispielsweise der "oho"-Backgroundgesang beim ersten St├╝ck ziemlich erb├Ąrmlich, oder auch die gesamte Spielweise ist etwas zu steif und "gefesselt". Andererseits kann man allgemein von solider Arbeit mit einer Option auf eine zuk├╝nftige Steigerung sprechen, so da├č dies der Band als Ansporn dienen sollte, verst├Ąrkt weiterzuarbeiten!


Stefan Glas

 
SECRET FEAR im ├ťberblick:
SECRET FEAR – Living Inquest (Demo)
┬ę 1989-2021 Underground Empire


last Index next

ÔÇá Wir gedenken Richard Gene Brunelle, heute vor 2 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung ├╝ber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier