UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 6 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → PROTON BURST – »Proto Tape 0.92«-Review last update: 10.04.2019, 06:10:39  

”UNDERGROUND EMPIRE 6”-Datasheet

Contents:  PROTON BURST-Demo-Review: »Proto Tape 0.92«

Date:  12.04.1992 (created), 09.05.2011 (revisited), 09.11.2011 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 6

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment:

Der zusätzliche Klammerkommentar von Heinz Günter deutet darauf hin, daß er die Ehre hatte, Axels auf einem Schmierzettel verewigtes Review in den Computer befördern zu dürfen. Na ja, so hatte er immerhin ein klein wenig was zu lachen - was sogar auf die Band zutraf, die im Anschreiben zum nächsten Demo einen grinsenden Verweis auf die Louis de Funes-Pointe brachte.

Beim »Proto Tape 0.92« handelte es sich bereits um das dritte Demo der Pariser Combo, die damals aus drei Musikern bestand, die bis zum Ende der Karriere der Band an Bord blieben: Rémi Vaucher (v), Axel Kriloff (g) und Pavel Arséne (d). Der zweite Gitarrist Void sowie Basser Patillo wurden indes schon bald ausgetauscht. So kam bereits im September 1992 kam Stephane V. als neuer Bassist, wurde jedoch schon Ende des Jahres wieder von Frank Delpierre abgelöst. Void stieg schließlich im Juni 1993 aus, und an seiner Stelle wurde Keyboarder Mathias B. verpflichtet.

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

PROTON BURST-Logo

Proto Tape 0.92

Ich finde Louis de Funes komischer als diese Band (Hey Mann, Louis de Funes ist genial, Du alter Nasenbär! - Stefan Glas (und Heinz-Günter Weber!)). Absolut nichtssagender Dünnkot-Thrash mit Schweinegesang aus Frankreich. Auch wenn der Kontaktmann der Band Axel heißt, kann ich wenig Sympathie für diese Knüppeldeppen aufbringen. Außer ein paar annehmbaren Riffs - im Westen nichts Neues. Selawie!

http://myspace.com/protonburst


Axel Westrich

 
PROTON BURST im Überblick:
PROTON BURST – Proto Tape 0.92 (Demo-Review von 1992)
PROTON BURST – Stone (Demo-Review von 1994)
andere Projekte des beteiligten Musikers Rémi "R." Vaucher:
VOID™ – News vom 23.02.2006
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Der Geheimtip: Besuch bei einer außerirdischen Legende!
Button: hier