UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 6 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → PASSION (D) – »Demo '91«-Review last update: 21.02.2024, 16:07:43  

”UNDERGROUND EMPIRE 6”-Datasheet

Contents:  PASSION (D)-Demo-Review: »Demo '91«

Date:  12.04.1992 (created), 05.05.2011 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 6

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment:

Nach der Aufnahme von besagtem Solodemo gründet Tracey die Band CRAZE, die aufgrund von internen Problemen allerdings bald wieder verläßt. 1991 ist sie als Gastmusikerin bei den SHE-DEVILS tätig, doch dann soll sie zusammen mit Bassist Andy Sweet und Ex-ASKALON-Mucker Rolf Ruhbaum das vorliegende erste PASSION-Demo einspielen.

Ob die angesprochene Kooperation mit den V2-Musikern zustandekam, ist mir nicht bekannt, aber heute wissen wir, daß Tracey dann sogar nach Amerika ging, um ihre Träume zu verwirklichen; entsprechende Infos könnt Ihr unseren späteren Artikeln über PASSION entnehmen.

Nachtrag 27. Mai 2012: Tracey hat neulich Kontakt zu uns aufgenommen und gebeten, daß wir ihren bürgerlichen Namen aus dem Artikel entfernen: "Seit der internationalen Datenvernetzung (mit äußerst neugierigen Akteuren) versuche ich, meine privaten Daten gänzlich aus dem Netz zu halten" sagte sie dazu, und wir wollen der Bitte natürlich nachkommen. Außerdem konnte sie noch mit den Infos dienen, daß es insgesamt drei Demos gegeben habe, wobei das erste im Jahr 1990 erschienen sei.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

PASSION (D)-Logo

Demo '91

PASSION (D)-Bandphoto

Von Tracy Mun Roe kenne ich bereits ein älteres Demo, welches ich damals allerdings nur im METAL HAMMER erwähnte. Der Name Tracey Mun Roe klingt nach viel, es verbirgt sich aber einfach eine junge Berlinerin mit Namen *** (wegen der Namensentfernung bitte "Extra-Info" - Button oben rechts - beachten!) dahinter, die in Ermangelung einer Band damals mit Hilfe einiger Freunde ein paar selbstverfaßte Songs einspielte. Einige Zeit später tat sie sich dann mit einem Bassisten und einem Drummer zusammen, und so spielte man erneut drei Songs ein, welche auf diesem Promotape zu finden sind, das unter dem Namen PASSION veröffentlicht wurde. Mittlerweile ist dieses Line-up schon wieder nicht mehr existent, aber so wie Tracy beziehungsweise *** - ganz wie Ihr wollt - schrieb, hat sie eventuell in ehemaligen V2-Musikern neue Mitstreiter gefunden. Aber das war gestern, was heute ist, weiß nur sie selbst, und was morgen ist, wissen nur die Götter.

Somit ist Tracey primär als Solokünstlerin anzusehen, PASSION ist ihr Projekt, zumal sie alle Songs geschrieben hat und für Gitarre sowie Gesang verantwortlich zeichnet. Ihren Vorbildern folgend hat Tracey erdigen Hard Rock gezaubert, der sich durch rauhe Gitarren, wuchtigen Rhythmus und mitsingbare Refrains auszeichnet.

Es mag gewiß Leute geben, die Tracey etwas müde belächeln. Ich habe auf jeden Fall großen Respekt vor Traceys Idealismus, Individualität und ihrem Willen durchzuhalten, bis es mal so abgeht, daß niemand es mehr halten kann, und wünsche Ihr, daß Ihre Träume in Erfüllung gehen!

postal-address ceased to exist

http://www.reverbnation.com/passionbytmr


Stefan Glas

 
PASSION (D) im Überblick:
PASSION (D) – Demo '91 (Demo-Review von 1992 aus Underground Empire 6)
PASSION (D) – Just Try And Ignore Me - But You Can't (Do It Yourself-Review von 2008 aus Online Empire 35)
PASSION (D) – Online Empire 29-Special (aus dem Jahr 2006)
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here