UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 6 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → LUMBERJACK (D) – »Reaching Eternity«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

”UNDERGROUND EMPIRE 6”-Datasheet

Contents:  LUMBERJACK (D)-Demo-Review: »Reaching Eternity«

Date:  12.04.1992 (created), 23.04.2011 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 6

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment:

Es hat sich vielleicht bis zum ein oder anderen herumgesprochen, daß der spätere METAL INQUISITOR-Bassist KronoS, der leider allerdings mittlerweile aus gesundheitlichen Gründen diesen Job an den Nagel hängen mußte, Mitglied von LUMBERJACK gewesen war: Er war im Frühjahr 1990 eingestiegen und blieb bis zum Split im Jahr 1992 an Bord, und ist daher auch auf diesem Demo zu hören, das im Oktober 1990 aufgenommen wurde und die einzige Aufnahme der Band bleiben sollte.

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

LUMBERJACK (D)-Logo

Reaching Eternity

Die vier Jungs von LUMBERJACK hab' ich mal live als Vorgruppe von ROYAL OAK gesehen. Kann mich nicht mehr so genau daran erinnern, weshalb ich mal vermute, daß sie nicht so toll waren. Toll sind sie leider auch heute noch nicht. Mit nichtssagendem Thrash und Punksänger werden sie's wohl nicht weit bringen. Da ist noch einiges an Übung nötig, bevor die Band wirklich überzeugen kann. Derzeit, also das »Reaching Eternity«-Demo, kann ich sie einfach noch nicht empfehlen. Gebt Euer Geld besser für interessantere Demos aus.


Holger Schroth

 
LUMBERJACK (D) im Überblick:
LUMBERJACK (D) – Reaching Eternity (Demo-Review von 1992 aus Underground Empire 6)
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here