UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 45 → Review-├ťberblick → Do It Yourself-Review-├ťberblick → ENERGY OF THE ELEMENTS – ┬╗Heavenly Force┬ź-Review last update: 08.03.2021, 19:00:37  

last Index next
ENERGY OF THE ELEMENTS-CD-Cover

ENERGY OF THE ELEMENTS

Heavenly Force

(4-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Hinter dem doch sehr farbigen Cover verbirgt sich die Band ENERGY OF THE ELEMENTS (jepp, das Logo ist nicht so einfach zu entziffern...), die prinzipiell in die gro├če HELLOWEEN/STRATOVARIUS/RHAPSODY-Kiste geh├Âren, aber ihre Mucke so inszenieren, da├č man nie an eine bestimmte Band erinnert wird, was nat├╝rlich einen nicht zu verkennenden Pluspunkt darstellt. Da die Songs zudem zu gefallen wissen, sollte es ENERGY OF THE ELEMENTS gelingen, den ein oder anderen Interessenten f├╝r sich zu gewinnen, denn schlie├člich steht ja nicht jedermann mit Eurometal komplett auf Kriegsfu├č.

http://myspace.com/energyoftheelements

energyoftheelements@gmail.com

bekannte Elemente, mit neuer Energie verpackt


Stefan Glas

P.S.: Seit der Ver├Âffentlichung von ┬╗Heavenly Force┬ź im Oktober letzten Jahres haben die beiden Balliano-Br├╝der Fabrizio (v) und Riccardo (g) gleich drei neue Musiker angeheuert: Bassist Stefano kam kurz nach Ver├Âffentlichung der Demo-CD hinzu, Simone wurde im M├Ąrz zum neuen Keyboarder bestimmt, und Drummer Marco Turco stie├č erst vor wenigen Tagen zu ENERGY OF THE ELEMENTS.

 
ENERGY OF THE ELEMENTS im ├ťberblick:
ENERGY OF THE ELEMENTS – Heavenly Force (Do It Yourself)
┬ę 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Alexi Laiho verstirbt zum Jahreswechsel 2020/2021. Mehr dazu in den...
Button: News