UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 45 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → ORFEUS (H) – Â»Kincs«-Review last update: 15.06.2021, 22:00:11  

last Index next

ORFEUS (H) – Kincs

NAIL RECORDS/TWILIGHT

Die Unterwelt gibt's also auch in Ungarn. Denn: Ein weiterer ORFEUS fĂŒhlt sich dort heimisch... Doch nach diesem etwas wackligen Auftakt soll es ernsthaft weitergehen, denn diese Band aus der westtransdanubischen Stadt Győr versteht sich auf melodischen Metal, der schmalzfrei aus den Boxen schallt und in etwa als eine Mixtur von ANGRA, SONATA ARCTICA, ROYAL HUNT und - nicht zuletzt dank des ungarischen Gesangs - der gottgleichen CLASSICA umschrieben werden kann. Die Songs wissen schon beim ersten Hördurchgang zu gefallen, so daß man »Kincs« gewiß öfter auflegen wird. Schade nur, daß sich die Band kurz nach Veröffentlichung der Platte aufgelöst hat.

http://www.orfeus.hu/

Die Platte ist wie alle anderen Releases der ungarischen HAMMER RECORDS-Familie auch in deren Shop erhÀltlich:

http://www.metalshop.hu/

beeindruckend 13


Stefan Glas

 
ORFEUS (H) im Überblick:
ORFEUS (H) – Kincs (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers PĂ©ter "Petya" Knausz:
THORNWILL – News vom 15.05.2011
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

UNDERGROUND EMPIRE vor dreißig Jahren!
Button: hier