UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 45 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → MORTAL TERROR (D) – Â»We Are The Damned«-Review last update: 04.12.2020, 15:33:10  

last Index next
MORTAL TERROR (D)-CD-Cover

MORTAL TERROR (D)

We Are The Damned

(9-Song-CD: Preis unbekannt)

Sieben Jahre nach »We Set Your Thoughts On Fire« legen MORTAL TERROR ihren Neuling »We Are The Damned« vor, der stilistisch erneut in die Death/Thrash-Richtung geht, allerdings heuer mit einer verstĂ€rkten Groove-Note versehen ist, was als sehr positiv zu vermerken ist. Dabei darf sich vor allem die Gitarrenarbeit diesen Pluspunkt ans Revers heften. Es sei mal dahingestellt, warum sich MORTAL TERROR zur Legion der Verdammten zĂ€hlen. Eins ist auf alle FĂ€lle sicher: Zwar wird die Combo auch mit dieser Scheibe nicht ins Lager der Superstars ĂŒberwechseln, doch ich möchte mal ganz keck die These in den Raum stellen, daß »We Are The Damned« die bislang beste Veröffentlichung dieser altgedienten Combo (schon seit 1986 aktiv!) darstellt.

http://myspace.com/mortalterror666

mortalterror@googlemail.com

verdammt gut


Stefan Glas

 
MORTAL TERROR (D) im Überblick:
MORTAL TERROR (D) – Graveyard Anthems For Unhappy Teenagers (Do It Yourself)
MORTAL TERROR (D) – Guts And Diseases (Demo)
MORTAL TERROR (D) – The Cognitive Triad (Demo)
MORTAL TERROR (D) – The Functional Autonomy Of Motives (Demo)
MORTAL TERROR (D) – The Functional Autonomy Of Motives (Demo)
MORTAL TERROR (D) – We Are The Damned (Do It Yourself)
MORTAL TERROR (D) – We Set Your Thoughts On Fire (Do It Yourself)
© 1989-2020 Underground Empire



last Index next

Unsere aktuellen Fake News...
Button: hier