UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 43 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → SERPENTINE FIRE – Â»Out To The Light«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

SERPENTINE FIRE

Out To The Light

(9-Song-CD: Preis unbekannt)

Der Balkanstaat Mazedonien war frĂŒher die sĂŒdlichste Teilrepublik der "Sozialistischen Föderativen Republik Jugoslawien", doch seit dem Zerfall Jugoslawiens im Jahr 1991 ist Mazedonien unabhĂ€ngig. Gerade mal etwas mehr als 2 Millionen Einwohner hat Mazedonien, und jeder vierte lebt in der Hauptstadt Skopje. Unter ihnen - auch wenn sich Mazedonien in metallischer Hinsicht noch kaum hervorgetan hat - befinden sich auch einige Metaller, wie SERPENTINE FIRE beweisen. Der 2005 ins Leben gerufene FĂŒnfer legt auf seinem Erstling »Out To The Light« amtlichen Thrash an der Grenze zum Power Metal mit leicht progressivem Arrangement vor, der zugleich durch den rauhen Gesang von Igor wie auch durch die meist sehr melodischen Leads des Gitarrenduos Damjan und Dorian geprĂ€gt wird. Reinhören:

http://myspace.com/serpentinefiremkd

Anschließend bestellen fĂŒr 13 Euro bei

http://www.metaleros.de/

krukenberg@freenet.de

Balkanthrash


Stefan Glas

 
SERPENTINE FIRE im Überblick:
SERPENTINE FIRE – Out To The Light (Do It Yourself)
© 1989-2020 Underground Empire



last Index next

UNDERGROUND EMPIRE vor zehn Jahren!
Button: hier