UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 43 → Review-√úberblick → Rundling-Review-√úberblick → RAVENRYDE – ¬ĽIn The Spirit Of Darkness¬ę-Review last update: 01.08.2021, 21:02:04  

last Index next

RAVENRYDE – In The Spirit Of Darkness

8TON-MUSIC/BSC MUSIC/ROUGH TRADE

Von Gitarrist Didi Saller ins Leben gerufen, der fr√ľher bei MONSTERS und auch mal kurzfristig bei BLUE CHEER w√§hrend deren "Teutonenphase" spielte, stehen RAVENRYDE f√ľr traditionellen Hard Rock bis Metal irgendwo im Einzugsgebiet von WHITESNAKE und den Ozzy-losen BLACK SABBATH. Handwerklich k√∂nnen RAVENRYDE ihren Job rundum souver√§n stemmen, allerdings fehlen noch die wirklich gro√üen Songs, die aufhorchen lassen und sich auf ewig einpr√§gen. Dennoch: Ein respektabler Start f√ľr die Truppe aus Regensburg!

http://www.ravenryde.com/

annehmbar 7


Stefan Glas

 
RAVENRYDE im √úberblick:
RAVENRYDE – In The Spirit Of Darkness (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Unser aktueller Coverk√ľnstler ist Annemarie Vervuurt. Die zugeh√∂rige Homepage findet Ihr
Button: hier