UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 43 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → DIABULUS IN MUSICA – »Secrets«-Review last update: 10.06.2024, 23:20:47  

last Index next

DIABULUS IN MUSICA – Secrets

METAL BLADE RECORDS/SONY MUSIC

Auch wenn man bei Spanien eher an Sonne und Urlaub als an latent düsteren Gothic denkt, haben großartige Bands wie EBONY ARK oder NIOBETH bewiesen, daß man nicht nur durch chronischen Sonnenentzug à la Finnland zum düsteren Schwelgen angeleitet werden. In Form von DIABULUS IN MUSICA schickt Spanien nun einen weiteren Gothic-Recken ins Rennen, der sich problemlos für die Speerspitze der dortigen Szene empfiehlt: Die Musik der Band liegt irgendwo zwischen symphonischem Power Metal und Gothic und wird trotz vieler Orchestrierungen sehr rockig und groovig vorgetragen. Die Songs wissen zu gefallen, Sängerin Zuberoa Aznárez versteht es, eine ordentliche Portion Power in ihre Stimme zu legen, so daß DIABULUS IN MUSICA wie eine etwas songorientiertere Version von EPICA wirken. Zukunftsträchtige Band, die man im Auge halten sollte!

http://www.diabulusinmusica.com/

dim@diabulusinmusica.com

beeindruckend 12


Stefan Glas

 
DIABULUS IN MUSICA im Überblick:
DIABULUS IN MUSICA – Argia (Rundling-Review von 2014 aus Online Empire 59)
DIABULUS IN MUSICA – Secrets (Rundling-Review von 2010 aus Online Empire 43)
DIABULUS IN MUSICA – The Wanderer (Rundling-Review von 2012 aus Online Empire 50)
DIABULUS IN MUSICA – News vom 05.12.2009
DIABULUS IN MUSICA – News vom 27.01.2010
DIABULUS IN MUSICA – News vom 06.11.2012
DIABULUS IN MUSICA – News vom 11.07.2013
DIABULUS IN MUSICA – News vom 12.05.2017
Soundcheck: DIABULUS IN MUSICA-Album »Secrets« im "Soundcheck Heavy 129" auf Platz 60
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here