UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 5 → Review-├ťberblick → Rundling-Review-├ťberblick → Sampler – ┬╗Thrashing East Attack Vol. I┬ź-Review last update: 26.01.2021, 22:07:58  

”UNDERGROUND EMPIRE 5”-Datasheet

Contents:  Sampler-Rundling-Review: ┬╗Thrashing East Attack Vol. I┬ź

Date:  15.09.1991 (created), 28.09.2010 (revisited), 09.04.2012 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 5

Status:  published

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment:

Mit diesem Kassettensampler gingen die neun Seiten Rundling-Reviews in UNDERGROUND EMPIRE 5 zuende. Wie gut das N├Ąschen von Sven war beweist die Tatsache, da├č einige der Bands auf diesem Tape in den kommenden Jahren verst├Ąrkt von sich reden machen konnten!

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

Sampler – Thrashing East Attack Vol. I (Kassettenalbum)

Eigenlabel

Wer sich einen Einblick in die Brachialszene der ehemaligen DDR verschaffen will, dem sei dringend zu diesem Sampler geraten. Mit WODAN, GOLEM, PANTHER, MANOS, DAMIEN BREED, OVERLORD, DEATHTRAP, EMINENZ sowie den TISHVAISINGS als bekannteste Band gibt ┬╗Thrashing East Attack┬ź auf seinen ├╝ber 70 Minuten einen guten ├ťberblick. Allerdings d├╝rft Ihr Euch nicht am relativ schlechten, stellenweise gar ober├╝belen Sound st├Âren. Preis ist mir leider nicht bekannt. Ihr k├Ânnt aber bei folgender Adresse nachfragen:


Stefan Glas

 
┬ę 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Alexi Laiho verstirbt zum Jahreswechsel 2020/2021. Mehr dazu in den...
Button: News