UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 5 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → Sampler – Â»Groin Crusher«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

”UNDERGROUND EMPIRE 5”-Datasheet

Contents:  Sampler-Rundling-Review: »Groin Crusher«

Date:  15.09.1991 (created), 27.09.2010 (revisited), 01.06.2011 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 5

Status:  published

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment:

Sehr phantasievolle Namenswahl... PUTRID CORPSE RECORDS sollten meines Wissens keine großartigen SprĂŒnge machen, sondern mir ist lediglich bekannt, daß sie die DECOMPOSED-Single »Ego sum lex mundi« veröffentlichten.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

Sampler – Groin Crusher

PUTRID CORPSE RECORDS (Import)

Ein lieblicher Sampler mit einem lieblichen Gehörnten auf dem Cover und vielen lieblichen Pentagrammen und umgedrehten Kreuzen innendrin, mit solch lieblichen Bands wie OBTRUNCATION, DECOMPOSED, PHLEGM, MORTA SKULD, BURIAL oder MY DYING BRIDE auf dem lieblichen neugegrĂŒndeten Label PUTRID CORPSE RECORDS, obwohl es derzeit nur zu Kassettenreleases reicht. Es gibt anscheinend Leute, die diese Klischees nie leid werden!

Die Namensverwandtschaft zu einem gewissen EARACHE-Sampler ist nicht zufĂ€llig, sondern sicher gewollt und somit dĂŒrfte eigentlich schon jeder wissen, ob er mit »Groin Crusher« etwas anfangen kann oder lieber die Finger weglĂ€ĂŸt. Ein Teil fĂŒr Leute, die mit dem Leben abgeschlossen haben und nix mehr zu verlieren haben.


Stefan Glas

 
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Rockendes Filmreview gefÀllig?
Button: hier