UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 9 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → OVERSUN – »Tragedy Of Time«-Review last update: 12.08.2022, 06:52:50  

last Index next

OVERSUN

Tragedy Of Time

(12-Song-CD: Preis unbekannt)

Wer sich davon überzeugen möchte, daß man auch in Rußland Nu-Metal spielen kann, braucht sich nur OVERSUN anzuhören und er wird zu tiefergestimmten, brachial rumschreddernden Gitarren, rabiatem Rhythmusbackground und fast hardcore-mäßig agierendem Sänger Soundgeneratoren rumzwitschern und rumfiepen hören. Doch man muß schon ein ausgesprochener Fan dieser Metalgattung sein, um sich für OVERSUN zu begeistern, da ihr Produkt ziemlich gewöhnlich ist. Interessant bis grauenhaft ist es, was man aus SLAYERs ›Raining Blood‹ macht - wenngleich man die Nummer als ›Reign In Blood‹ tituliert.

Bei OVERSUN handelt es sich um ein Nebenprojekt der russischen Elekto-Gothics ENS COGITANS, die bei dem italienischen Indie SEVEN ART MUSIC eine Scheibe veröffentlichten, die sich »Re-Vision« nannte - erinnert mich doch verdammt an die deutschen Düster-Progs, oder? In any case können OVERSUN über die ENS COGITANS-Kanäle kontaktet werden:

http://www.rusmetal.ru/enscogitans/

enscogitans@mtu-net.ru

Überdosis Strom


Stefan Glas

 
OVERSUN im Überblick:
OVERSUN – Tragedy Of Time (Do It Yourself-Review von 2001)
andere Projekte des beteiligten Musikers Oleg Alimov:
ENS COGITANS – News vom 29.10.2003
andere Projekte des beteiligten Musikers Sergey Ponkratiev:
ENS COGITANS – News vom 29.10.2003
ENS COGITANS – News vom 29.10.2003
LOUNA – News vom 17.11.2009
© 1989-2022 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here